Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Dislikes Dislikes:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: D-Box

  1. #1

    Registriert seit
    24.11.03
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard D-Box

    Anzeige
    Gibts ne möglichkeit übers Internet TV zu schauen?
    Am besten eine gute Qualität usw.?

    Gibts nen paar Vorschläge´?

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    01.01.04
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    TV Live Streams z.B.

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    27.06.04
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    Ist zwar nicht über I-net aber DVB-T wäre eine Alternative

  4. #4

    Registriert seit
    05.11.05
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    Anzeige
    IPTV ist gerade erst in arbeit. es gibt zwar schon vereinzelt anbieter,
    wie zB 1&1 mit maxdome. allerdings ist der markt noch frisch.

    zur zeit haben sich noch keine standards etabliert. als beispiel, die telekom kooperiert
    sehr stark mit microsoft, bezueglich deren set-top-box und DRM. so koennte ein szenario
    in zukunft aussehen, das fernsehen ueber die set-top-box von microsoft laeuft, die wiederum
    am HDMI anschluss am fernseher betiehungsweise, am PC angeschlossen ist, und die bandbreite
    ueber t-online laeuft. im moment scheint sich auch herauszukristallisieren, das die anbieter unter
    einander nicht kompatibel sind. so koennte es auch sein, dass die set top box von ms,
    die man von der telekom gestellt bekommt, nich kompatibel ist mit dem stream von 1&1.

    microsoft stellt hier unangefochter die marktdominanz dar. was allerdings grosse gefahren
    beeinhaltet. und damit moechte ich nicht gegen ms bashen, das ist einfach fakt!
    ms hat in seinem medien center eine liste von sendern, die sendungen zur verfuegung stellen.
    ueber IPTV ist es moeglich, das _jeder_ quasi einen eigenen kanal/sender zur verfuegung stellen kann,
    das problem ist, das auffinden des entsprechenden senders. wenn ms dieser sender nun nicht passt,
    koennen sie diesen einfach aus der sender liste entfernen. was noch weiter erschreckt ist das strikte
    DRM.

    es gibt auch einige kleine anbieter, ich glaube hanse net ist es, die set top boxen auf basis von
    linux anbieten. das ganze solte sich allerdings erst so richtig etablieren sobald genuegend bandbreite
    zur verfuegung steht. bis spaetesten 2010 soll es als standard etabliert sein, darauf folgend auch in
    HD.

    momentan wird der markt heiss umkaempft, auch aufgrund der werbeeinnahmen. werbung laesst
    sich dann durch datamining besser an die zielgruppe bringen, bzw. zielgruppengerechter gestalten.
    in diesem markt steckt sehr viel potential und vorallem auch sehr viel geld. so waere es keine grosse
    sache, einfach einen Habo sender zu erstellen, den dann jeder ueber IPTV empfangen koennte.

    //edit: ich wuerde mich freuen wenn du die topic beschreibung aendern koenntest, die ist nicht gerade
    aussagekraeftig.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •