Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Dislikes Dislikes:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Unterschiede zwischen Prozessoren

  1. #1

    Registriert seit
    18.03.17
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Question Unterschiede zwischen Prozessoren

    Anzeige
    Hallöchen,

    ich habe mal eine Frage bei ich nicht weiß wie ich sie in einer Suchmaschine formulieren soll.

    Ich habe ein Buch das c Code disassembliert. Der Autor macht das ganze auf intel Prozessoren, ich habe einen AMD verbaut. Ich habe das Programm abgeschrieben, kompiliert und mit gdb auseinander genommen. Dabei hab ich gesehen, dass das Programm in assembler anders aufgebaut ist, aber die gleiche Funktion hat.

    Wie kommt das? Wird ein Programm auf anderen Architekturen anders aufgebaut? Welchen Sinn hat das?

    Ich kann es leider nicht gegenprüfen, da ich keinen intel zur Verfügung hab. Das Programm erzeugt einfach nur eine Schleife und schreibt x mal in die console. Bei Fragen kann ich das Programm und den disassemblierten code auch hoch laden.

    Gruß,
    explode

  2. #2
    Moderator Avatar von bitmuncher
    Registriert seit
    30.09.06
    Danke (erhalten)
    125
    Gefällt mir (erhalten)
    1598

    Standard

    Wenn von Intel-Prozessoren die Rede ist, sind zumeist x86-Architekturen/Prozessoren gemeint. Unterschiede bei der Disassemblierung können durchaus auch in der Version des eingesetzten Compilers, des Debuggers oder schlicht des Betriebssystems und der darin vorhandenen Systembibliotheken liegen.

  3. #3
    Moderator
    Registriert seit
    30.06.08
    Danke (erhalten)
    25
    Gefällt mir (erhalten)
    814

    Standard

    Ich habe ein Buch das c Code disassembliert. Der Autor macht das ganze auf intel Prozessoren, ich habe einen AMD verbaut. Ich habe das Programm abgeschrieben, kompiliert und mit gdb auseinander genommen. Dabei hab ich gesehen, dass das Programm in assembler anders aufgebaut ist, aber die gleiche Funktion hat.
    Die Standard Assembler-"Befehle" sind weitestgehend identisch. Die CPUs unterscheiden sich bei den Befehlssätzen durch sog. "Extensions". Das Problem solcher Extensions ist natürlich die Portierbarkeit und deswegen meidet man das idR.

    Wie kommt das? Wird ein Programm auf anderen Architekturen anders aufgebaut? Welchen Sinn hat das?
    Wie bit sagte, wird es vermutlich am Compiler, bzw. Debugger liegen.
    Du könntest mal den C Code in den Assembler übersetzen und mit dem vergleichen, was der Debugger produziert.

    Aber unterm Schnitt ist es nicht ungewöhnlich dass du bei diesen Büchern abweichende Codes hast. So lernt man es ohnehin besser
    Wenn ein Gesetz nicht gerecht ist, dann geht die Gerechtigkeit vor dem Gesetz!

    Habo Blog - http://blog.hackerboard.de/

  4. #4

    Registriert seit
    28.01.15
    Danke (erhalten)
    3
    Gefällt mir (erhalten)
    21

    Standard

    Anzeige
    Es kann nicht nur an einem anderen Compiler liegen. Es reichen sogar schon andere Aufruf-Paremeter oder eine andere Version des Compilers als die vom Autor genutzte.

    Lg

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.13, 07:39
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.12, 09:08
  3. Unterschiede zwischen XP und Vista
    Von Faultier im Forum Windows Vista
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.07, 21:27
  4. Unterschiede zwischen den verschiedenen Anbindungen
    Von Executor im Forum Network · LAN, WAN, Firewalls
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.06, 16:46
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.04, 16:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •