Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Dislikes Dislikes:  0
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Virus der den CPU-Lüfter lahm legt???

  1. #1

    Registriert seit
    25.03.05
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Cool Virus der den CPU-Lüfter lahm legt???

    Anzeige
    Hallo

    Also ich hatte letzte Wooche einen Virus auf der Platte mit einen Totenkopf nach 60 sek hatt sich der PC mehr oder weniger heruntergefahren b.z.w. abgestürzt.

    danach konnte ich denPC nicht einschalten.
    Die CPU war durchgebrannt. Kann das vom Virus sein der Virus reguliert den CPU-Lüfter?

    geht das oder war das ein Netzteil prob.?

    mfg

  2. #2

    Registriert seit
    16.02.05
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    Was hast du denn für einen Prozessor? Die meisten Prozessoren regeln bei überhitzung ganz einfach runter, bis sie garnicht mehr rechnen (soweit ich weiß jedenfalls). Außerdem sollte dein Mainboard die Temperatur messen, und bei überhitzung mit einem (wahnisnnig unangenehmen) piepen reagieren.

    Aber soweit ich weiß ist es nicht möglich den CPU-Kühler über eine Software zu regulieren, ... Programme die behaupten das zu tun (und die ich kenne) regeln lediglich der Taktrate des Prozessors runter, bis diese kühler wird, und der Lüfeter langsamer oder garnichtmehr dreht.


    Wie meinst du das mit dem "Totenkopf"?

  3. #3

    Registriert seit
    14.05.05
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    Ich kenne ein Porgramm das den CPU Lüfter regelt habs mal drauf gehabt! das sieht und hört man!

  4. #4

    Registriert seit
    06.12.03
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    Hi,

    bei Asus gibt es Q-Fan, das man im Bios einstellen kann. Da regelt das Bord den Lüfter per PWM. Ob da ein Programm über irgendwelche ominösen Register den Lüfter lahm legen kann, weiss ich nicht.

    Beim neuen Mac gibt es kalibrationsregister, die die Lüfterleistung der tatsächlichen Wärmeantwicklung anpassen. Wenn man das Gehäuse geöffnet hat, werden die auf default gestellt und die Kiste ist irre laut. Man muss den Mac zum Laden bringen, die schieben eine CD rein und lassen den eine Weile laufen. Schon ist wieder Ruhe, dafür aber auch flaute im Geldbeutel.

    Ist denn die CPU wirklich durchgebrannt, oder glaubst Du das nur? Sind da Brandspurenm drauf? Da es so viele Unterschiede im Bord gibt, glaube ich eher, dass das Bios zerschossen ist. Mach mal einen Biosreset. Auch eine möglichkeit ist ein gefaktes Biosupdate, das das Bos komplett unbrauchbar macht. In beiden Fällen macht der Rechner nichts, je nach Bord laufen noch nicht mal die Lüfter.

    Eine weitere Möglichkeit, die CPU zu schrotten ist das hochstellen der Corespannung in der CPU. Bei modernen Bords ist ja alles Jumperless. Wenn dann das Bord noch die Möglichkeit bietet die Spannung beliebig zu manipulieren (für Overclocker), dann kann die CPU dabei drauf gehen.

    Gruß
    Elmar

  5. #5

    Registriert seit
    15.02.05
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    Jeah, nächste woche kommt der Virus der deinen Kühlschrank ein und ausschalten kann

  6. #6

    Registriert seit
    01.03.05
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    viren die einem die hardware zerstören gibt es wirklich, sie stellen z.B den cpu lüfter aus und lösen so eine zerstörung der cpu aus, prozessoren der neueren generation (z.B. AMD 64) sind allerdings vor solchen zerstörungen geschützt...

  7. #7

    Registriert seit
    23.03.05
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    Anzeige
    geht das oder war das ein Netzteil prob.?
    also generell würde ich wirklich eher auf das netzteil tippen da diese gerade im sommer gerne den geist aufgeben.

Ähnliche Themen

  1. Firefox 3 legt einen "Desktop" Ordner an
    Von xeno im Forum Applikationen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.08.08, 13:53
  2. Microsoft legt Schnittstellen offen
    Von lBr1anl im Forum News & Ankündigungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.02.08, 11:42
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.07, 14:58
  4. Wurm legt ganzen Webspace lahm
    Von stone.dr im Forum Webmaster-Security
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.07, 17:20
  5. Wurm legt Teile des Internet lahm
    Von Mackz im Forum News & Ankündigungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.03, 19:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •