Gefällt mir Gefällt mir:  0
Dislikes Dislikes:  0
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: FB Aktivierungscode

  1. #1

    Registriert seit
    30.03.07
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    35

    Standard FB Aktivierungscode

    Anzeige
    Guten Morgen,
    ich wollte hier vorsorglich nachfragen ...

    Ich habe heute eine SMS von "Facebook" erhalten. Der Name stand direkt als Sender im Kopf der SMS - keine Nummerangabe.

    Folgender Text wurde mir mitgteilt:
    "Ihr Bestätigungscode lautet XXXXX"

    Ich bin kein Member dort noch habe ich Ambitionen zu anderen Socialmediadiensten!

    Da mein e-Mail Account augenscheinlich unauffälig ist und ich eigentlich sehr sparsam mit persönlichen Angaben bin, gehe ich davon aus das hier jemand einen Zahlendreher, oder ähnliches in seiner hinterlegten Handynummer bei Facebook hat.

    Kann ich den Fall somit abheften und weglegen - oder kann doch mehr dahinter stecken?

    LG
    Bleib wer Du bist !
    Es sei denn Du kannst Superman sein, dann
    sei Superman ...

  2. #2
    Avatar von lama0815
    Registriert seit
    23.05.16
    Danke (erhalten)
    19
    Gefällt mir (erhalten)
    36

    Standard

    ich würde das facebook melden, da deine handynummer somit mit einer anderen person in verbindung gebracht werden kann.

  3. #3
    Avatar von Morph3uz
    Registriert seit
    03.12.15
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    Sicher? Der Bestätigungscode wird von ihm doch niemals eingegeben.

    Hatte das gleiche "Problem" mal mit einer alten Handynummer. Habe ständig Codes von Facebook, Google und weiteren Anbietern bekommen. Kann mir das bis heute nicht wirklich erklären...

  4. #4
    Avatar von lama0815
    Registriert seit
    23.05.16
    Danke (erhalten)
    19
    Gefällt mir (erhalten)
    36

    Standard

    Kann heißt nicht wird und nicht muss. Fakt ist das Internet und hier Facebook vergisst nichts. Diese Nummer wurde nicht bestätigt, aber im Profil angegeben. Gehen von diesem Profil fragwürdige Aktivitäten oder Straftaten aus und FB kooperiert mit Behörden wird die Nummer mit einer fast 100% Garantie unter die Lupe genommen. Um übertriebener Maßen das SWAT Team in meinem Wohnzimmer zu vermeiden würde ich grundsätzlich einfach nur anmerken, dass die Nummer dort missbraucht wird. Ne Mail kostet ja nichts und auch wenn es sich im Nachhinein dann auch aufklären lassen würde erspart es mir den Ärger ggf. schon im Vorfeld.

  5. #5

    Registriert seit
    03.03.16
    Danke (erhalten)
    4
    Gefällt mir (erhalten)
    14

    Standard

    Ich würde es ignorieren und gut ist. Erst wenn du dich bei FB meldest, können die deine Nummer mit dir in Verbindung bringen (Absenderadresse). Solange die Nummer niemand durch Eingabe des Codes bestätigt, ist die für FB doch nicht verwertbar. Wenn ich auf jeden Mist reagieren wǘrde, den ich ohne Anforderung bekomme, wäre ich ja den ganzen Tag am rumeiern.

  6. #6
    Avatar von lama0815
    Registriert seit
    23.05.16
    Danke (erhalten)
    19
    Gefällt mir (erhalten)
    36

    Standard

    Zitat Zitat von lama0815 Beitrag anzeigen
    ...
    mit einer anderen person in verbindung gebracht werden kann.
    Mit anderen... nicht mit dir [emoji12]
    Wenn du täglich X Bestätigungs-SMS bekommst würde ich reagieren.

  7. #7

    Registriert seit
    03.03.16
    Danke (erhalten)
    4
    Gefällt mir (erhalten)
    14

    Standard

    Zitat Zitat von lama0815 Beitrag anzeigen
    Mit anderen... nicht mit dir [emoji12]
    Das sehe ich bei Datenkraken eher als Vorteil.

  8. #8
    Avatar von lama0815
    Registriert seit
    23.05.16
    Danke (erhalten)
    19
    Gefällt mir (erhalten)
    36

    Standard

    Also ich habs nicht gern, wenn meine Telefonnummer mit anderen und dessen Aktivitäten in Verbindung gebracht werden. Dann verdächtlicher Weise erstmal auf mich zurück fallen, weil meine Nummer. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

  9. #9

    Registriert seit
    16.05.14
    Danke (erhalten)
    17
    Gefällt mir (erhalten)
    100

    Standard

    Ich hab sowas auch mal gehabt.
    Das Handy ist nicht zufällig neu?

    Ich hatte mal ein Handy zusammen mit einer Sim-Karte gekauft, und immer diese Benachrichtigungen von FB bekommen.
    Dann hab ich mal das Handy gewechselt und die SIM behalten.
    Keine Mitteilungen von FB.

    Wenn das Handy neu ist oder du ein Factory-Reset durchgeführt hast, dann läuft i.w. im Hintergrund eine App die mittels API SMS an das eigene Telefon "verschickt".
    Das ist einfach nur ein Köder von FB dich dort doch bitte anzumelden und den "Trend" mitzumachen.
    Gruß

    Fluffy
    - Politische Korrektheit ist der Tod einer Gesellschaft -
    - Niemand hat das Recht NICHT angefressen zu sein -
    - Don't be fooled... Google is evil.... and so is Alphabet -

  10. #10
    Avatar von Morph3uz
    Registriert seit
    03.12.15
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    Das ist einfach nur ein Köder von FB dich dort doch bitte anzumelden und den "Trend" mitzumachen.
    Ernsthaft? Was bringt dich zu dieser Ansicht?

  11. #11
    Avatar von bd0rk
    Registriert seit
    10.04.16
    Danke (erhalten)
    8
    Gefällt mir (erhalten)
    7

    Standard

    Grundsätzlich stellt sich ja die Frage, ob du eine neue Mobilfunknummer durch ggf. Providerwechsel erhalten hast. Denn hier ist es so, dass wenn diese Nummer vorher jemand anderes hatte, diese erstmal für glaube 3 Monate in einen "Pool" geht und auch wieder neu vergeben werden kann. Also wenn jemand anderes vorher diese Nummer hatte und sie bei Facebook hinterlegt hat, dann kann es durchaus sein, dass du deshalb solche Nachrichten bekommst. Wäre zumindest 'ne erklärbare Logik.
    Ein guter Hacker zerstört nicht, sondern er nutzt die Perfektion seines Wissens!

  12. Danke CypherL0rd thanked for this post
  13. #12

    Registriert seit
    16.05.14
    Danke (erhalten)
    17
    Gefällt mir (erhalten)
    100

    Standard

    @Morph3uz
    Die von mir beschriebene Situation.
    Ich habe ein Handy gekauft das noch embedded Java hat.
    FB-App ist vorinstalliert.
    Ich bekomme in regelmäßigen abständen Mitteilungen das ich mich doch bei FB mit folgendem Code registrieren möge.

    Ich packe die selbe Simkarte in mein Smartphone.
    Ich bekomme diese Textnachrichten nicht mehr.

    Ich wechsele wieder das Telefon, ich bekomme die Mitteilungen wieder.

    Die am nächsten liegende Erklärung ist das das Handy, bzw. darauf installierte Software dafür der Auslöser sein muss, und nicht eine schon vorher vergebene Nummer, oder dergleichen(Wobei ich bei einer wiederverwendeten Nummer höchstwahrscheinlich nicht mit Registierung genervt werden würde, da der vorherige Besitzer höchstwahrscheinlich schon ein FB-konto hat.)

    Gruß

    Fluffy

    edit:
    Nachtrag, die von mit mit dem Telefon gekaufte Simkarte, wurde nicht benutzt.
    Ich brauchte vorrübergehend die Hardware bis mein neues Smartphone ankam.
    Die benutzte Simkarte hatte ich vorher ca 1-2 Monate und hatte bis dahin keine Probleme.
    Erster Gedanke war das meine Telefonnummer von irgendeiner Agentur verkauft wurde.
    Was sich aber nicht mit der von mir beschriebenen Situation deckt.
    Geändert von Fluffy (13.09.16 um 02:11 Uhr)
    - Politische Korrektheit ist der Tod einer Gesellschaft -
    - Niemand hat das Recht NICHT angefressen zu sein -
    - Don't be fooled... Google is evil.... and so is Alphabet -

  14. #13

    Standard

    Kannst du die Facebook-App nicht einfach entfernen?

  15. #14

    Registriert seit
    16.05.14
    Danke (erhalten)
    17
    Gefällt mir (erhalten)
    100

    Standard

    Bei dem Knochen nicht.
    Das ist kein modernes Smartphone.
    Wie gesagt embedded Java.
    Wenn es geht musst du dafür was außerordentliches machen, aber das ist mir den Aufwand nicht wert.
    Veraltete Technologie mit propriotärem OS, Smartphone wo das Problem nicht auftritt und die SMS die alle 1-2 Wochen kommt kann ich einfach löschen.
    Abgesehen davon bin ich nicht der Threadersteller und ich liebe es mich zu quälen.
    einmal in 1-2 Wochen bekomme ich endlich eine SMS und im ersten moment denke ich dann das ich ein Sozialleben habe bevor ich realisiere das es die automatisierte Textnachricht der App ist.
    Gruß

    Fluffy
    - Politische Korrektheit ist der Tod einer Gesellschaft -
    - Niemand hat das Recht NICHT angefressen zu sein -
    - Don't be fooled... Google is evil.... and so is Alphabet -

  16. #15
    Avatar von lama0815
    Registriert seit
    23.05.16
    Danke (erhalten)
    19
    Gefällt mir (erhalten)
    36

    Standard

    Anzeige
    Man kann auch beim Provider den erhalt von Nachrichten von diesem Sender unterbinden lassen. Oder du schraubst den Knochen auf, nimmst einen spitzen Gegenstand und setzt auf dem Chip mit dem dicken blauen F an und durchlöcherst ihn [emoji1]
    Vielleicht ist die App auch dumm genug und liest die Nummer an entsprechender Stelle aus, die man ggf. in den Einstellungen ändern kann.
    Vielleicht reicht auch die Registrierung mit einer anderen, Wegwerf-SIM.

    Wenn du dich über soziale Kontakte erfreust poste deine Nummer und ich sorge für viele SMS [emoji16]

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •