Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Dislikes Dislikes:  0
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: MP3-Player + keine Schreibrechte

  1. #1

    Registriert seit
    28.04.05
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard MP3-Player + keine Schreibrechte

    Anzeige
    Hi

    Ich hab das Problem, dass ich nicht auf meinen MP3-Player schreiben kann.. :(

    Mounten kann ich aber ned schreiben.
    chmod 777 /mnt/usbstick bringt auch nichts...

    In der fstab hab ich eingetragen:
    /dev/sda /mnt/usbstick auto noauto,users,exec 0 0

    Ich kann/will den Player aber ned (z.B.vfat) formatieren, da sonst ja die Software weg is. ;)

    Also warf ich mal einen Blick nach fdisk /dev/sda, was mir das sagen soll weiss ich leider ned genau ausser das da was mit den Partitionen ned haut.. confused.gif

    CODE
    1: fdisk /dev/sda
    2: Command (m for help): p
    3: Disk /dev/sda: 257 MB, 257802752 bytes
    4: 8 heads, 62 sectors/track, 1015 cylinders
    5: Units = cylinders of 496 * 512 = 253952 bytes
    6: Device Boot Start End Blocks Id System
    7: /dev/sda1 ? 3769701 4109801 84344761 69 Unknown
    8: Partition 1 has different physical/logical beginnings (non-Linux?):
    9: phys=(68, 13, 10) logical=(3769700, 2, 42)
    10: Partition 1 has different physical/logical endings:
    11: phys=(288, 115, 43) logical=(4109800, 1, 25)
    12: Partition 1 does not end on cylinder boundary.
    13: /dev/sda2 ? 3430483 7200406 934940732+ 73 Unknown
    14: Partition 2 has different physical/logical beginnings (non-Linux?):
    15: phys=(371, 114, 37) logical=(3430482, 6, 38)
    16: Partition 2 has different physical/logical endings:
    17: phys=(366, 32, 33) logical=(7200405, 1, 4)
    18: Partition 2 does not end on cylinder boundary.
    19: /dev/sda3 ? 6 6 0 74 Unknown
    20: Partition 3 has different physical/logical beginnings (non-Linux?):
    21: phys=(371, 114, 37) logical=(5, 1, 32)
    22: Partition 3 has different physical/logical endings:
    23: phys=(372, 97, 50) logical=(5, 1, 31)
    24: Partition 3 does not end on cylinder boundary.
    25: /dev/sda4 1 6925632 1717556736 0 Empty
    26: Partition 4 has different physical/logical beginnings (non-Linux?):
    27: phys=(0, 0, 0) logical=(0, 0, 1)
    28: Partition 4 has different physical/logical endings:
    29: phys=(0, 0, 0) logical=(6925631, 7, 62)
    30: Partition 4 does not end on cylinder boundary.
    31: Partition table entries are not in disk order



    CODE
    1: dmesg | grep usb
    2: usbcore: registered new driver usbfs
    3: usbcore: registered new driver hub
    4: usbcore: registered new driver hiddev
    5: usbcore: registered new driver usbhid
    6: drivers/usb/input/hid-core.c: v2.0:USB HID core driver
    7: usbcore: registered new driver usb-storage
    8: usb 3-3: new full speed USB device using ohci_hcd and address 2
    9: usb-storage: device found at 2
    10: usb-storage: waiting for device to settle before scanning
    11: usb-storage: device scan complete
    12: usb 3-3: USB disconnect, address 2
    13: usb 3-3: new full speed USB device using ohci_hcd and address 3
    14: usb-storage: device found at 3
    15: usb-storage: waiting for device to settle before scanning
    16: usb-storage: device scan complete

    OS ist Gentoo

    Hoffentlich könnt ihr mir weiterhelfen.

    Gruss bahl

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    21.01.04
    Danke (erhalten)
    1
    Gefällt mir (erhalten)
    1

    Standard RE: MP3-Player + keine Schreibrechte

    Original von bahl
    In der fstab hab ich eingetragen:
    /dev/sda /mnt/usbstick auto noauto,users,exec 0 0
    Erweitere die Parameter doch mal um ein "rw" und poste was dann passiert. Wenn du den Zugriff für einen bestimmten User brauchst dann habe ich immer noch die User-ID eingetragen, also als zusätzlicher Parameter noch "uid=dein_benutzername".

    Die ganze Zeile in der fstab müsste dann folgendermaßen heißen:
    Code:
    /dev/sda /mnt/usbstick noauto,users,exec,rw,uid=xxx 0 0
    Übrigens wiedersprechen sich die Einträge "auto" und "noauto", einen solltest du entfernen.

  3. #3

    Registriert seit
    28.04.05
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    Anzeige
    hi jep super jetzt gehts

    nu hab ich noch ein Prob mit Dateinamen; ich kann keine Dateien mit gleichem Anfang schreiben/kopieren und nicht länger als 8 Buchstaben. ??

    "auto - ist fürs filesystem"

    Gruss bahl

Ähnliche Themen

  1. emff player spielt keine musik
    Von whoopy84 im Forum (Web-) Design und webbasierte Sprachen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.09, 13:57
  2. Schreibrechte
    Von Ph!l 1337 im Forum Linux/UNIX
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.07, 15:36
  3. DVD Player spielt keine DVD mehr ab!
    Von Wolfman im Forum Die Problemzone
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.06, 19:36
  4. TOTEM Player spielt keine DVDs
    Von wemm66 im Forum Linux/UNIX
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.12.04, 02:49
  5. DVD-Player liest keine Cds
    Von Sven im Forum Die Problemzone
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.03, 23:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •