Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Dislikes Dislikes:  0
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Neues Iphone SE komplett anonymisieren

  1. #1

    Registriert seit
    03.04.18
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard Neues Iphone SE komplett anonymisieren

    Anzeige
    Sehr geehrte Community,

    bin neu hier und da mir Anonymität schon immer wichtig ist wollte ich mal nachfragen wie man sein Handy absichern kann. Habe mir ein neues Iphone SE gekauft, auch schon diverse Sachen gelesen mit IMEI Nummer, UDID Nummer usw. - im Grunde könnte ich irgendwie die ändern damit man mich als Mensch nicht nachvollziehen kann wer an dem Gerät hängt, vor allem weil ich das bei Ebay gekauft habe.

    Wieso ich das machen will, bzw. das testweise versuchen will, weil ich schon immer versuche relativ anonym zu leben, es fühlt sich einfach gut an seine Person zu schützen, auch wenn mir das immer weniger gelingt aber machtlos will ich nicht sein.
    Nach dem Gesetz darf man die Nummer nicht ändern, man daruf auch nicht hacken oder sonst was machen - denke das ist auch gut so weil wer sich dadurch von anderen bereichert macht es nicht richtig und hat den Sinn irgendwie nicht begriffen aber solange ich niemand dadruch störe habe ich ein gutes Gefühl.

    Daher die Frage - hat das zumindestens testweise jemand versucht bei einem Ebaykauf die Nummern so zu ändern, dass man sozusagen anonym das Handy nutzt oder ist das so sensibel, dass man eben das Handy so nutzen sollte wie man es gekauft hat.

    Lg Daniel

  2. #2
    Moderator Avatar von Chromatin
    Registriert seit
    30.06.08
    Danke (erhalten)
    34
    Gefällt mir (erhalten)
    857

    Standard

    Anzeige
    Die IMEI ist eine Herstellerunabhängige Gerätenummer, ähnlich wie eine MAC Adresse. Diese Adresse aus Anonymitaetsgründen zu ändern, macht wenig Sinn, denn die wird stets dem Provider mitgeteilt. Der Provider hat also immer die Kombination: Dein Mobilfunkvertrag + IMEI. Jedenfalls kann man mithilfe der IMEI alleine nicht unbedingt auf die Person schließen.

    Ob man die ändern darf oder nicht - da streiten sich die Juristen. Strafverfolger bestehen darauf dass die IMEI zu den sog. "beweiserheblichen Daten" gehört.
    Dagegen spricht, dass man mit seinem Kram machen kann was man will.
    Inwieweit man damit gegen AGBs verstößt, müsste man mal bei den Providern checken.

    Bei der UDID ist es die Seriennummer der Appledinger. Aber auch wenn du die änderst und dich mit Applediensten verknüpfst, so gewinnst du nicht wirklich - eben wegen deines Kontos.
    Wenn ein Gesetz nicht gerecht ist, dann geht die Gerechtigkeit vor dem Gesetz!

    Habo Blog - http://blog.hackerboard.de/

Ähnliche Themen

  1. Iphone gesperrt duch 'Mein Iphone suchen''
    Von Barbeidos im Forum Hacks & Crackmes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.14, 18:55
  2. iphone 4 komplett ausspioniert
    Von sunsetx1 im Forum (In)security allgemein
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 30.12.13, 20:02
  3. Neues Mainboard, neues Windows?
    Von Gnam im Forum News & Ankündigungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.02.06, 23:03
  4. Skript für Webservice anonymisieren?
    Von serge im Forum (In)security allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.04, 19:29
  5. Neues Board, Neuers Speicher, Neues Bios
    Von Teaser im Forum Hardware Probleme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.03, 13:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •