Bitte durchlesen & weitergeben

ph0x

New member
Diese email erreichte mich heute. Bitte lest sie durch und schickt sie wenn möglich weiter!


Hi Leute,

ich wende mich an Euch, weil ich ziemlich verzweifelt bin. Ich hoffe,
Ihr könnt mir und meiner Freundin helfen, und lest diesen Brief! Das
Problem ist, dass meine Freundin an Leukämie erkrankt ist. Es hat sich
herausgestellt, dass Sie nur noch wenige Wochen zu leben hat. Aus
diesem Grund seit Ihr meine letzte Chance ihr zu helfen. Wir benötigen
dringend eine/n Spender/in mit der Blutgruppe "AB RHESUS NEGATIV"
!!!!, der/die bereit wären, ggf. Knochenmark zu spenden. Dies ist für
Euch nur ein kleiner ärztlicher Eingriff, kann aber meiner Freundin zu
Leben verhelfen. Wenn jemand diese Blutgruppe hat, möchte er/sie
sich doch bitte mit mir in Verbindung setzen. Alles weitere besprechen
wir dann.
Sendet bitte diesen Brief an alle, die Ihr kennt!!!
Fragt in eurem Bekanntenkreis nach!!!!! Ich danke Euch für Eure
Hilfe!!!

Gruß,

Julia Schmidt
Oberweg 8
82008 Unterhaching
Tel.: 089/66532-428
Fax: 089/66532-115
E-Mail: julia.schmidt@heye.de

Liebe EmpfängerIn, lieber Empfänger, auch wenn Sie wie ich nicht
helfen können, seien Sie bitte so nett und verteilen diese Mail
weiter, vielen Dank im Voraus!


so long, gruß mcrack
 

boppy

New member
wörtlich diese mail mit anderen adressen habe ich in den letzten jahren bestimmt 20 oder 30 mal bekommen. -> Recycle bin
 

Brabax

New member
Leute die so etwas schreiben (ich beziehe mich jetzt auf den Link von derBlubb) sind daran Schuld das es bei echten Notfällen zu keiner Hilfe kommt!
 

ph0x

New member
Wer sagt, dass das jetzt ein Hoax ist, hä?

Warum soll das nicht ein richtiger Notfall sein, zumal Adresse etc. dabei stehen?


so long, gruß mcrack
 

creep

New member
@mcp:

Wer sagt, dass das jetzt ein Hoax ist, hä?

kannst du auch sonstwie nennen! jedenfalls sind diese mails mit absoluter vorsicht zu geniessen.
verstopfen nur das ohnehin schon überlastete netz, weil jeder es weiterleitet!
hier wird versucht, an deine hilfsbereitschaft zu appellieren.

Warum soll das nicht ein richtiger Notfall sein, zumal Adresse etc. dabei stehen?
erfahrung...

und eine adresse steht btw. auch jedesmal dabei, damit es auch_richtig_echt_ aussieht.

ruf diese julia doch mal an! meine ich ernst!
bin gespannt was dabei herauskommt!
 

boppy

New member
Ja, nur leider wohnt die frau nicht da. es gibt niemanden in unterhacing mit diesen daten... Die Telefonnummer läuft nichtmal auf den namen schmidt. aber natürlich kann es immernoch sein... :))

Außerdem hat sie es nicht so weit. Direkt am oberweg is n friedhof (sorry, ich kann das net ernst nehmen! das mit dem friedhof stimmt aber)

________
Nachtrag:
Trotzem steht weder sie noch jemand anders * schmidt mit diesen daten im telefonbuch!!! *hoil*

_________
Nachtrag2:
Naja, ich rede auch vom telefonbuch net vom anrufen. wäre ich zu schüchtern für. außerdem wärs mit des geld net wert. ich kenne diese mails...
 

creep

New member
STOPP!

so, ich habe dir die arbeit jetzt abgenommen und die angegebene tel.nr. angerufen!

tja, da ist eine relativ entnervt klingende julia schmidt bzw. ihr anrufbeantwortet dran!
sie sagt sinngemäss folgendes:

blabla...
und sollten wenn sie wegen der leukämie-email anrufen:
weder ich noch mein arbeitgeber haben mit dieser mail irgendetwas zu tun!
es handelt sich um ein ganz gemeines ding, was dort abgezogen wurde mit meinem namen.
leiten sie diese mail AUF KEINEN FALL weiter!
etc...

naja, und noch so ein paar sachen. hab nicht alles behalten.

du siehst, mcp...nicht alles was im netz rumkreucht, ist ernstzunehmen!
 

creep

New member
@boppy:

dann hast du dich verwählt!
bei mir hat es ja, wie du lesen kannst, geklappt!

aber ok, vielleicht hiess sie nicht julia schmidt. hab nicht so genau hingehört!
der rest, den ich dort oben gerade geschrieben habe, stimmt aber.
 

ph0x

New member
OK, ich glaub euch ja inzwischen, dass es ein fake ist. Trotzdem sollte man das ganze nicht sofort als Hoax abtun.
Falls wirklich ein ernstzunehmender Fall auftritt (ok, recht selten vielleicht...), haben solche Dinger kaum eine Chance überhaupt gelesen zu werden!

Wieder um eine Erfahrung reicher...


so long, gruß mcrack
 

Brabax

New member
Welchen Sinn haben die Dinger überhaupt? Sie sind nicht lustig (ausser für Blubb), helfen niemanden, machen nichts kaputt sondern nerven nur die darin genannte Julia soUndso.

Theoretisch müsste das doch strafbar sein, dürfte doch unter Belästigung oder so ähnlich laufen, oder?

Doch Strafe ist nicht leicht auszuführen da man ja den Absender nicht hat bzw. weil jeder der das weiterschickt ein "absender" ist....

kompliziert ?(
 

derBlubb

New member
Hi,

Links sind zum lesen da
http://www.tu-berlin.de/www/software/hoax/knochenmarkspendetxt.shtml

@Brabax

wer sagt denn, das nur ich eure Postings bzw.Aktionen
lustig finde

Knochenmarkspender werden über Datenbanken gesucht - oder warst du schon beim Arzt und hast dich
testen lassen.

@all
in der Zeit, wo ihr euch damit beschäftigt habt ob wahr oder nicht wahr, über Sinn und Unsinn von Kettenbriefen
sind auf unserem Erdball wieder ein paar Kinder verhungert - wenn ihr unbedingt helfen wollt, dann helft
doch dort!!

bye

Nachtrag
http://www.freitag.de/2001/04/01041901.htm

oder unter Google mal Blutgruppe AB negativ eingeben
Blutgruppe ist nämlich irrelevant für Knochenmarkspenden
 
C

ciruZ

Guest
Wenn ihr mal den Link lest:
Diese Julia S. hat auch nur weitergeleitet und irgendwer hat gedacht sie währe das und hat IHNREN NAMEN und IHRE ADRESSE druntergschrieben, genau so bei der anderen Meldung...
 

DelumaX

New member
@MCrackP: So unterschiedliche Meinungen wir haben *gg*, so ähnlich reagieren wir...

Habe genau die selbe Mail vor Urzeiten im Urboard gepostet. Finde Sie aber leider gerade nicht. Wenn ich mich recht erinnere enthält die Mail sogar einen schwerwiegenden inhaltlichen Fehler.... (Schade das mit so etwas Schund getrieben wird!!!) cu
 

ph0x

New member
Man sollte so einen Sch*** wirklich verbieten. Wie j_tenor schon sagte, diese Julia ... is total entnervt. Kann man ja auch verstehen!

Man lernt eben nie aus...


so long, gruß mcrack
 
W

Watchme

Guest
nur mal als Tip und ganz nebenbei:

Ich bin ehrenamtlich bim DRK und fahre AB und zu mal blut und ähnliches ... daher weiss ich auch , dass AB rhesus negativ vorhanden ist , wie die meisten Blutgruppen ...

Trotzdem möchte ich euch mal bitten alle Blut zu spenden ,weil es auch in den Blutlagern nie genug Blut geben kann.....

Also : denkt nicht ist alles ein Fake ...
Wenn ein Verein wie das DRK oder andere Organisationen euch drum bitten Blut zu spenden hilft es wirklich .... ( ein Kumpel von mir hat mit Blutspenden auch schon einmal einer schwangeren Frau ein Leben gerettet ...)

also Leutz ... es hilft

:)))))

CU

Watch
 
Oben