Datagramm ins LAN-Kabel schicken

Friedrich

Stammuser
Moien, also bevor hier wieder jemand denkt, das wär' ein Trollpost, weil's außer mir sonst keinen interessiert. Ja, ich meine es ernst, und diesmal:

Wie schicke ich ein Datagramm - in das LAN-Kabel? Ich meine: Wo es hin soll und was zurück soll egal sein. Ich habe ein Linux an, einen C-Compiler und eine Netzwerkkarte im Laptop. Wie - komm ich daran, sockets zu benutzen, vorbei, und benutze meine netzwerkkarte, um ein IP-Datagramm an den anderen PC zu schicken, was auch an den anderen PC geschickt wird, weil der am anderen Ende des Kabels ist? Was ist eigentlich wissen will, ist: Wenn alle PCs an einem HUB angeschlossn sind (und keinem switch, der das paket nur dahinweiterleitet, wo es richtig ist), dann lässt sich an dem switch auch ein gerät dran einstecken, das alles mitliest, was durch dieses netz fliegt, egal, für wen es ist. und nächster sinn und zweck ist: Sagen wir ich will mit dem Laptop etwas steuern, das auf der anderen Seite des Kabels ist, aber kein and'rer Computer, sondern 'ne Lampe oder so. Diese 12-Volt-LED oder soll sozusagen solange leuchten, wie das LAN-Kabel aus dem PC ihr Einsen sendet. Deswegen die Frage, wie ich das IP-Datagramm - in das Kabel schicke, und kien konkretes Ziel.
 

end4win

Member of Honour
Internet of Things ist das Zauberwort welches du suchst.
Die üblichen Signale einer Netzwerkkarte lassen sich nicht zum Betrieb von Geräten nutzen und zur Steuerung ist im Netzwerk einfach zu viel los um hier ein Steuersignal ohne adressierten Empfänger zu senden, da kommt dann höchstens die dauernd blinkende LED deiner Netzwerkkarte heraus, aber keine sinnvolle Steuerung. Zudem würdest du mit deinem Ansatz praktisch das Netzwerk für andere Anwendungen unbrauchbar machen da es ständig überlastet wäre, praktisch eine Art DOS ohne Ziel.

Gruß
 

Friedrich

Stammuser
kümmert sich schon die netzwerkkarte um das neuanfragen korruper pakete und kein programm von dem betriebssystem bekommt es mit?

und danke für das zauberwort. ich bräuchte ein iot-entwicklerboard als ein bindemittel zwischen einem schaltschrank mit schützen und positionsschaltern und nem pc der die relais darin schaltet.

ich habs gefunden
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben