Frage: Python umlaute unter windows

Mechanius

Member
Hallo,

ich hab ein Problem mit Umlauten der folgende Code ist ein Minimalbeispiel meines Problems daher der sinnlose notepad Aufruf:
Code:
import subprocess

p = subprocess.Popen('ls', shell=True, stdout=subprocess.PIPE, stderr=subprocess.STDOUT)

for file in p.stdout.readlines():
    p = subprocess.Popen('C:\\Windows\\system32\\notepad.exe '+file, shell=True, stdout=subprocess.PIPE, stderr=subprocess.STDOUT)
    p.wait()
Das Ganze wird in einem Verzeichnis mit den beiden Dateien:
test.txt und täst.txt ausgeührt.
Mein Problem die Datei test.txt wird in notepad geöffnet, die Datei täst.txt leider nicht. Notepad meckert, dass die Datei nicht existiert und das ä wird dabei falsch codiert dargestellt. Wie kann ich das umgehen?
Vorweg ich kann die Dateinamen nicht ändern Umlaute müssen verarbeitet werden.
Vielen Dank und guten Rutsch!
 
Oben