Lightscribe wird nicht mehr erkannt nach Installation von Magix Video Deluxe 06/07

bikmaek

Member
moin moin,

habe bei mir auf dem PC Magix Video Deluxe 2006 / 2007 installiert. Soweit erstmal kein Problem.

Es läuft zwar nicht - aber auch erstmal egal.

Nur seid dieser Installation wird mein Philips DVDR16LS nur noch als DVD-RAM / ROM erkannt. Aber nicht mehr als Lightscribe fähiger Brenner.

Habe schon die neusten Litescribe Treiber heruntergeladen und installiert und Nero auf seinen neusten Stand gebracht. Aber weder das Lightscribe direct disc labeling noch Nero erkennen die Lightscribe Funktion.

Deinstallation und ein-ausbau hab ich schon alles hinter mir.

Irgendwelche Tipps???

oder nur den, dass ich mir nen neuen anschaffen muss X(

mfg bikky
 

dutchman2006

New member
habe bei mir auf dem PC Magix Video Deluxe 2006 / 2007 installiert. Soweit erstmal kein Problem.

Es läuft zwar nicht - aber auch erstmal egal.
Nein, nicht egal. Irgendwas sagt mir, dass da der Hund drin stecken könnte.

Du sagst außerdem, du hättest die Lightscribe Treiber neu installiert.
Hast du auch schonmal probiert, den ganzen Treiber für dein DVDR16LS zu deinstallieren, Magix zu deinstallieren und dann den kompletten Treiber neu zu installieren?
 

bikmaek

Member
RE: Lightscribe wird nicht mehr erkannt nach Installation von Magix Video Deluxe 06/07

das LightScribe Problem wurde wie folgt beseitigt:


in den Gruppenrichtlinien (gpedit.msc)

-> Computerkonfiguration -> Windows-Einstellungen -> Sicherheitseinstellungen -> Lokale Richtlinien -> Sicherheitsoptionen -> Geräte: Zugriff auf CD-ROM-Laufwerke auf lokal angemeldete Benutzer beschränken -> deaktivieren

mal gucken ob ich irgendwann mal das Magix ans laufen bekomme ...
 
Oben