HaBo intern Like-Button

throjan

Administrator
Mitarbeiter
Der beliebte "Like"-Button wurde aus Sicherheitsgründen abgeschaltet. Ich arbeite aber schon daran, einen Ersatz zu finden und die Bewertungen zu übernehmen. Bitte habt noch ein wenig Geduld.
 

ikkebins

Stammuser
Wieso braucht es denn einen Ersatz? Ist das alte so hoffnungslos verbuggt, dass man es nicht fixen kann? ^^
 

CDW

Moderator
Mitarbeiter
Braucht man denn überhaupt einen Like-Button?
Ich würde hier auch vorschlagen, dem neumodischen (gerade mal seit 6 Jahren verfügbarem) Karma-System eine Chance zu geben :).


Ggf, braucht es eine "Kopplung" an Like/Unlike Buttons, eine kleine Ausgabe der "Liker/Unliker" (wie bei bisherigen "Likes" - rein technisch sollte die Möglichkeit schon vorhanden sein) und optimalerweise eine weiter reduzierte Gewichtung der Bewerter-Karma bei Bewertungen (denn wenn ein Halbgott CDW mit seiner 1000+ Karma jemanden schlecht bewertet, wird er bei heutigem System das kaum wieder wett machen können :) )
 

Chakky

Member of Honour
Na wir wollen aber auch wissen was es da für ein Sicherheitsleck gab :)

und ja ich will den auch weiterhin haben *like* ;)
 

Orniflyer

Member of Honour
Ich plädiere (ganz im Sinne von xkcd) für die Einführung eines "Menschen-Bewerters", welcher alle HaBo-Mitglieder ordinal-skaliert bewertet :rolleyes:
 

Orniflyer

Member of Honour
Wir testen gerade am neuen System.
funktional mag es ja durchaus sinnvoll sein - aber zum einen schaut es (subjektiv) ziemlich grauenhaft aus und zum anderen weiß ich nicht ob das wirklich die gewünschte funktion erfüllt.

so wie ich ein like/reputation system verstehe, soll es nutzern erlauben andere nutzer auf einen blick einzuschätzen und sich bei nützlichen posts zu bedanken.

nur - nen halbes dutzend zahlen ist wohl kaum "auf einen blick" auswertbar

außerdem - wozu genau die unterscheidung zwischen danke und like ?
 

throjan

Administrator
Mitarbeiter
so wie ich ein like/reputation system verstehe, soll es nutzern erlauben andere nutzer auf einen blick einzuschätzen und sich bei nützlichen posts zu bedanken.
Sehe ich ebenfalls so und werde ich verbessern.

Danke ist, wie schon von chr0n0s gesagt, höherwertig. Ein Like heisst eben "nur" gefällt mir, wobei ein "Danke" für besonders wertvolle Beiträge verteilt werden sollte.

Zu kompliziert? Wie ist eure Meinung dazu?
 

Scutus

Stammuser
Hallo throjan,

ich muss Orniflyer recht geben: Auf dem ersten Blick erschlagen dich Zahlen, die du nur durch Lesen und mehr und weniger geistigen Input differenzieren kannst. Es ist nicht wirklich ersichtlich, ob thanks "mehr" sind als likes - natürlich kann man das durch ein bisschen Grips herausfinden, aber die Beiden zusammen verwirren ganz klar.
Die momentane Anzeigen wäre für mich eine Detailansicht, welche ich durch bewusste Klicks aufrufe. Sie ist jedoch keine Variante für den ersten Blick - es wird bei schnellem Durchscrollen auch unglaublich nervig. Da fand ich den grünen Balken sinnvoller, da man sofort erkennen konnte, wer die "Hosen anhat". Eventuell könntet ihr hier eine gewisse Relation ausklamüsern, damit likes und thanks auf eine einzige Wertung gematcht werden.

Ansonsten finde ich den schwarzen Balken als Abtrennung für die "like"- und "thanks"-Links auch unübersichtlich. Wenn ich hier im Forum einen schwarzen Balken über meinen Bildschirm flimmern sehe, dann ist das für mich ein neuer Beitrag und keine Linksammlung - die ich zudem für 90% der Beiträge nicht brauche. Auch hier fand ich die Lösung mit den "Herz"-Button zum Profil-Bild passender, wobei ich hier auch zu einen sprechenderen Überlegung tendieren (ich hatte am Anfang keine Ahnung, dass ich damit Bewertungen verteilen kann).

So jetzt hab ich genug gemotzt und wende mich wieder meinen Programmierbaustellen zu :) Nur zum Abschluss: vielen Dank für dein Engagement und das "Fit-halten" des Forums!

Grüße,
Scutus
 

Orniflyer

Member of Honour
die funktionale seite des systems kann ja gerne so bleiben, das problem liegt viel eher bei der präsentation/darstellung

und zwar wäre eine grafische darstellung deutlich sinnvoller als eine numerische. nicht umsonst verwenden militärs rund um die welt als rangabzeichen bestimmte aufbauende symbolsysteme und keine einfachen nummern

in folge dessen wäre ein ähnliches system durchaus nützlich - via mouse-over funktion könnte man die dahinter stehende information weiterhin zugänglich machen, welches die "likes/danke/dislikes gegeben" daten komplett auslagern könnte - diese sind vielleicht nice-to-know aber brauchen ja nicht wirklich im kasten stehen

allgemein sollte man bei dargestellten informationen stets der devise "so wenig wie möglich, so viel wie nötig" folgen

Wie wär's also mit etwas dieser art:



/edit:
mouse-over den thanks/like/dislike buttons könnte die derzeitige anzahl entsprechende votes für den spezifischen beitrag anzeigen

eine dislike rang-grafik im user-kasten halte ich btw. für nicht zweckgemäß, deswegen hab ich keine reingebastelt

/edit2:
hier übrigens noch eine png version deines avatars mit alpha kanal ... der weiße kasten da tut ein wenig in den augen weh^^
 
Zuletzt bearbeitet:

SchwarzeBeere

Moderator
Mitarbeiter
Oder man entfernt die Anzeige ganz und zeigt ein "Danke", "Like" oder "Dislike" nur dort an, wo es hin gehört: Zu dem Post, den der User bewerten will oder für den er sich bedanken will. Ob einem Benutzer jetzt für einen lustigen Troll gedankt wurde, oder für einen sinnvollen Beitrag, das sieht man später eh nicht mehr.
 

Linus

Stammuser
Hallo,
muss da jetz auch mal was dazu sagen:
Das neue System ist ja ganz nett, ich finde es aber leich überladen... Ich meine die ganzen Sachen die jetzt bei jedem Nutzer angezeigt werden. Ich fände ein Karma/Rang System besser. Meine Meinung ;)
 

throjan

Administrator
Mitarbeiter
die funktionale seite des systems kann ja gerne so bleiben, das problem liegt viel eher bei der präsentation/darstellung

und zwar wäre eine grafische darstellung deutlich sinnvoller als eine numerische. nicht umsonst verwenden militärs rund um die welt als rangabzeichen bestimmte aufbauende symbolsysteme und keine einfachen nummern

in folge dessen wäre ein ähnliches system durchaus nützlich - via mouse-over funktion könnte man die dahinter stehende information weiterhin zugänglich machen, welches die "likes/danke/dislikes gegeben" daten komplett auslagern könnte - diese sind vielleicht nice-to-know aber brauchen ja nicht wirklich im kasten stehen

allgemein sollte man bei dargestellten informationen stets der devise "so wenig wie möglich, so viel wie nötig" folgen

Wie wär's also mit etwas dieser art:



/edit:
mouse-over den thanks/like/dislike buttons könnte die derzeitige anzahl entsprechende votes für den spezifischen beitrag anzeigen

eine dislike rang-grafik im user-kasten halte ich btw. für nicht zweckgemäß, deswegen hab ich keine reingebastelt

/edit2:
hier übrigens noch eine png version deines avatars mit alpha kanal ... der weiße kasten da tut ein wenig in den augen weh^^

Danke :wink:
Hast Du Zeit, mir diese coolen Like/Thanks/Dislike-Buttons zu basteln?
 

Orniflyer

Member of Honour
Danke :wink:
Hast Du Zeit, mir diese coolen Like/Thanks/Dislike-Buttons zu basteln?
sicher - kann gerne paar grafische sachen für's forum machen
selbstverständlich schauen die dann besser aus als auf dem Entwurf :rolleyes:

schreib mir einfach per PN was du/ihr so alles braucht oder gern hättet - ich müsste am wochenende genügend zeit haben

(vielleicht sollte man bei gelegenheit auch die etwas 90-jahre mäßigen smileys überarbeiten)
 

Orniflyer

Member of Honour
hmm ... für die anzeige unter dem post (also wer und wieviel gedankt/geliked) hat sollte man am besten die ursprünglichen symbole nehmen - also nicht als buttons

ist schließlich nicht klickbar

... usability undso :rolleyes:
 
Oben