Nokia 800xa TFT defekt?

justj

Member of Honour
ICh habe ein Problem, mein Großvater hat mir ein defekten TFT-Monitor gegeben, in der Hoffnung, dass ich ihn reparieren könne.

Es handelt sich um ein Nokia 800xa.
Der Defekt: Wenn man es anmacht, zeigt es ganz kurz (ca 0.5s) nen Bild an, und dann nicht mehr. Die LED, die mir sagt, ob das Display im Standby Modus ist, oder nicht leuchtet grün, d.h. es ist nicht im Standby Modus.

Ich habe keine Ahnung, was kaputt sein könnte, aber ich hoffe, dass ich es mit eurer Hilfe rausbekomm.
:)

MfG
justj
 
E

Erde

Guest
Es handelt sich um ein Nokia 800xa.
Der Defekt: Wenn man es anmacht, zeigt es ganz kurz (ca 0.5s) nen Bild an, und dann nicht mehr. Die LED, die mir sagt, ob das Display im Standby Modus ist, oder nicht leuchtet grün, d.h. es ist nicht im Standby Modus.

Es wäre denkbar das die Spannung zusammenbricht.

Hast du die Möglichkeit die Regelung zu messen ob da nicht irgendwo ein kurzschluss ist?


Ich würde dir Vorschlagen ein Messgerät zu Hand nehmen, und nach Schaltplan vorgehen.

Aber besser wäre einschicken.

erde
 
E

Erde

Guest
Wo müsste ich denn da messe?
ICh muss dazu das Gehäuse aufmachen, oder?

@justj, ja Gehäuse musste aufmachen.

Dann musst du die Elemente einzeln zum nächsten Element durchmessen, angefangen bei der ersten Stromversorgung.
 

justj

Member of Honour
Die Kaltlichtkathoden des Backlight sind an einem Ende schwärzlich, und sie leuchten nicht.
Ich weiß allerdings nicht, ob dass heist, dass die Kathoden kaputt sind, oder die Inverterplatine.
Ich hoffe, dass jemand von euch damit Erfahrung hat. Und mir helfen kann.


MfG
justj
 
E

Erde

Guest
Die Kaltlichtkathoden des Backlight sind an einem Ende schwärzlich, und sie leuchten nicht.
Ich weiß allerdings nicht, ob dass heist, dass die Kathoden kaputt sind, oder die Inverterplatine.

Ja, was haste nicht gemessen.

Die Kaltlichtkathoden EL-Backlight sollten schon leuchten. Haste mal gerochen ob die verbrannt stinken.
So wie es nähmlich ausieht haste einen kurzen irgendwo in den elektronischen Bauelementen.

erde
 

justj

Member of Honour
ICh hab gemessen, und bis zum Eingang der Inverter Platine stimmt auch alles, aber an den Kathoden lieg keine Spannung an...
Das müsste dann ja heißen, dass entweder die PLatine kaputt ist, oder die Kathoden, obwohl das unwahrscheinlich ist, dass 8 Kathoden auf einaml kaputt gehen... (Ausser durch nen Kurzen oder so...)

Danke auf jeden Fall.

MfG
justj
 
Oben