opera beendet rpc -->reboot

t3rr0r.bYt3

New member
jo das is mein problem. mein opera beendet seit kurzem selbstständig den rpc und dann kommt ne nette meldung, die mir noch 60 sec zeit lässt, mein zeug zu speichern.. dann kommt n reboot. weiß einer rat ?? aja, neuinstallation hat nix gebracht, div. TrojanSearch und AntiVir - proggis auch nich..
das ganze passiert einfach irgendwann.. dauert also ganz unterschiedlich, manchmal bin ich 30 min online, manchmal crasht das system nach 10 sec..
 

t3rr0r.bYt3

New member
thx, super hilfe. aber sag mir noch, wo ich das herhab, ich hab gestern formatiert und meine software war bisher clean..
 

Brabax

New member
Das weiss ich nicht :) Hellsehen kann ich leider nicht, aber es kann schon passieren wenn man mal 5 Minuten nicht aufpasst :). In Zukunft einfach vorher patchen.
 

t3rr0r.bYt3

New member
scho klar, das war auch eher verzweifelt-witzig gefragt.. aber das wundert mich echt, 3 h nachm formatiern, nur opera installiert, paranoide sicherheitsvorkehrungen und dann sowas..

zu meiner verteidigung: war jetz lange im urlaub und hab abseits der zivilisation nix von dem patch mitbekommen :)
 

Chris

Active member
Jaja, ausreden!!! Ich bin in GB, wo die Pubs um halb 11 schliessen 8o . Man koennte sagen, ICH lebe abseits der Zivilisation, und ICH habe den Patch schon lange :p

Im Ernst: Der Angreifer braucht gar keine Software bei Dir zu installieren, das ist ja das Schlimme an dieser Backdoor. Es ist ein Dienst, der sowieso laeuft, der aber eben diesen fatalen Bug hat...
 
R

Rushjo

Guest
@zombie23

Lies mal den Thread, dort steht auch drin, das der W32-LoveSan-Wurm sich selbständig
verbreitet über einen Bug im RPC (Remote Process Control) von Windows. Der Patch be-
seitigt diese Sicherheitslücke. Bekommen kannst Du den Wurm einfach durch Surfen im Inet,
das ist ja das Gemeine an Ihm!

MfG Rushjo
 

t3rr0r.bYt3

New member
@rushjo

hab ich gelesen, aber man erwartet auch nich, dass man schon nach 2 min onlinesein nachm systemaufsetzen passiert. auf jeden fall geh ich nie wieder ohne meinen linuxrouter ins netz.. und nukenabber scheint auch nix zu taugen, die ports wurden überwacht/geblockt..

@chris

ich bin vom hotel aus mitm rad losgefahren und war nach ner halben stunde in einem fremden land - ohne was von ner grenze gemerkt zu haben. und jetz fühl dich mal sicher - ohne ausweis usw... :)
 
Oben