Präsentation gegen Beenden schützen

Sven

Member of Honour
Guten Abend zusammen,
ich habe demnächst vor einen Laptop für eine Präsentation (er soll einfach mehrere Stunden lang eine Präsentation von Bildern usw. abspielen) zu nutzen, wo es mir nicht möglich ist, diesen physisch gegen Zugriff zu sichern.

Die Präsentation soll so lange laufen bis man die maus bewegt bzw eine Taste(nkombination) betätigt, und das System dann erst nach Eingabe eines Kennwortes freigeben. Präsentiert werden sollen div. Bilder oder eine Powerpoint Präsentation, sind dort allerdings flexibel.

Hat jemand von euch Erfahrung in diesem Bereich und kann mir evtl. etwas empfehlen was mir weiterhelfen kann, damit nicht jeder Gast im System rumschnüffeln kann? (Veranstaltung mit rund 80 Personen)...

Gerät ist ein Lenovo Thinkpad T400, mit Windows XP Professsional SP3.

Danke schoneinmal!
 

-=Draven=-

Member of Honour
Wenn es Bilder sind würde ich einfach den Bildschirmschoner benutzen, bewegt man die Maus muss man halt Passwort eingeben ansonsten startet die nach einer Minute wieder.
 
E

Easyrider

Guest
Mit ein bischen Suche findest du bestimmt auch einene Bildschirmschoner der Powerpoint-Präsentationen abspielt.
 

Sven

Member of Honour
Die Idee mit dem Bildschirmschoner ist mir noch garnicht gekommen, vielen Dank!

Was ich noch vergessen habe, wenn jemand noch etwas einfallen sollte, als alternative zu dem Thinkpad steht noch ein Mac Mini mit Mac OS X zur Verfügung, aber ich schaue erstmal dass ich das mittels Bildschirmschoner hin bekomme!
 
Oben