summer vacation

creep

New member
hola,

habt ihr ein paar vorschläge für mich?

bin noch auf der suche nach dem _ultimativen_ urlaubsziel für diesen sommer.
was werdet ihr so machen? wohin werdet ihr reisen?
oder wo wart ihr schonmal, was euch wirklich beeindruckt hat?

ich bräuchte ein paar nette [bitte mit action!!] ideen!
nach möglichkeit etwas, wo man speedboat fahren, surfen, raften und so ne sachen machen kann.

oder halt beeindruckende städte [trips]. auch sehr willkommen!

ähm, ich bin_keine_strandschnecke...sowas wie wochenlang blöd am strand liegen fällt also für mich völlig flach.
ein/zwei tage ok, aber mehr bitte nicht!
 

fischlunge

New member
...Weisswasser soll sehr schön sein...

-fg- ..ansonsten Bitterfeld oder vielleicht Schwedt ?

:D

Nein, im Ernst. Ich persönlich favorisiere ja noch immer die Ostsee in ihrer vollen Breite. Sollte es allerdings etwas teurer sein dürfen...naja. Australien vielleicht ? Ist doch sehr breitgefächert, das Angebot dort, meine ich.

:)
 

Moe

1
Das hört sich für mich wie eine Kanu Tour durch Südfrankreich an. Kanu und Rafting bis zum abwinken, wunderschöne Landschaft und schöne, kulturell anspruchsvolle Städte. Ich kanns dir nur empfehlen, es ist paradiesisch. Und wenn du schon mal da unten bist solltest du noch mal in die Camarque fahren, das wunderschönste Fleckchen Erde dieses Planeten. Ich bin jetzt vielleicht etwas ins schwärmen geraten....sorry....aber es ist wirklich schön.

Ich werd ja sowieso zuhause bleiben.....Kreuzband OP und Umzug....passt nicht gut zu Sommerurlaub ;( :(

Moe
 

sTEk

New member
Weißwasser...kann ich nur empfehlen, vor allem ein Survivaltraining in den Blöcken der Südstadt....wer kein Russisch kann (oder keine AK sein Eigen nennt) hat schon verloren...:)

Wie wärs mit nem Wochende Gotcha in der Tschechei...riesige Arsenale und viel Gruppen, die in CS-Manier aufeinander los gehen....
 

Tec

New member
Ich empfehle immer noch den Bodensee. Das schöne 3-Ländereck macht vor allem Spass wenn man den See umrundet (Fahrrad, Blades...).
 

Indi

Member of Honour
Also ich plane gerade einen "kleinen" Österreich-Trip, der derzeit ungefähr wie folgt aussieht:

Vom Süden Wiens mit der Bahn zur Grenze Niederösterreich/Steiermark (vermutlich Mariazell). Von dort mit dem Rad nach Kärnten. Genaue Route ist noch nicht festgelegt, wird aber ca. um die 200 km betragen. Dabei werde ich irgendwo in der Steiermark kurz übernachten und am zweiten Tag in Richtung Ossiachersee/Villach weiter fahren. Dort in der Gegend werd ich vielleicht ein paar Klettergärten besuchen oder ein paar Klettersteige begehen. Alternativ dazu könnte man in Kärnten sicher mal an einem Nachmittag Wildwasserfahren o.ä. Der Aufenthalt in Kärnten würde dann zwei bis drei volle Tage dauern (abhängig von Wetterlage). Am fünften Tag könnte man mit dem Rad in Richtung Osttirol (Matrei) weiterfahren. Ich weiß jetzt nicht genau wielang die Strecke ist, aber das sollte an einem Tag zu schaffen sein. Nach einer Übernachtung in Matrei gibt es zwei für mich sehr interessante Möglichkeiten: Entweder man bleibt dort für ein paar Tage in einer Pension, bouldert ein wenig in der Gegend herum (dort gibt es angeblich super Möglichkeiten), geht mal wieder Rafting o.ä., fährt dann mit dem Rad weiter nach Innsbruck und von dort aus mit dem Zug zurück oder scheißt auf's Radfahren und fährt von Lienz (Osttirol) mit dem Zug zurück. Die zweite Möglichkeit wäre folgende: Man ruht sich in Matrei zwei Tage aus und geht dann eine Hochtour auf den Großvenediger (zwei größter Berg Österreichs; nach Großglockner). Die Hochtour würde zwei Tage in Anspruch nehmen, weil man auf irgendeiner Hütte übernachten müsste und so. Danach kann man gemütlich mit dem Zug heimfahren.

Was man dazu benötigt:
1) Kondition
2) Liebe zur Natur :D

Vorteile:
1) Man kann sich eine solche Tour individuell auf die eigenen Bedürfnisse anpassen.
2) Es kostet nicht viel Geld, vorausgesetzt man hat schon die notwendige Ausrüstung.
3) Man tut etwas gutes für seinen Körper.

Nachteile:
1) Das Wetter ist unberechenbar.
2) Angenommen man fährt eine längere Strecke mit dem Rad, so kann man an Gepäck max. einen Rucksack voll packen.

Das wäre auf jeden Fall mal etwas, das ich mir sehr gut als Sommerurlaub vorstellen könnte. Vorausgesetzt man hat genug Kondi für die Hochtour auf den Großvenediger oder einen ähnlich großen Berg, ist das mit absoluter Sicherheit ein Abenteuer das man nicht so schnell vergisst.

Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir eure Meinung dazu sagt.
 

creep

New member
@fischlunge, stek & other weisswasser-jungs:

werdet ihr dafür bezahlt? :D
ist bestimmt nett bei euch, aber nur "nett" reicht mir dann doch nicht aus!
australien gefällt mir nicht so, fisch!

und ostsee hatte ich erst! ist zum surfen zwar wirklich klasse, aber ich möchte nicht zweimal an die gleiche stelle fahren.

@moe:
französisch ist nicht so mein ding, sry!
klingt zwar alles ganz schön, aber mir hat es dort noch nie wirklich gefallen.

@tec:
maddy...ich wollte doch was mit A_C_T_I_O_N ;-]!
und ins ausland wollte ich diesmal eigentlich schon ganz gerne wieder.

@pete:
mir gefällt deine idee ganz gut! könntest dir allerdings noch ein bisschen mehr zumuten.
dachte, du fliegst nach USA diesen sommer?

@rest:
bleibt ihr alle zuhause dieses jahr, oder wie?
 

Brabax

New member
Was hälst du von den springbreak partys in Kalifornien?
Action, Spaß, Party, Sonne.....

dat wär doch wat!? :)
 

nook

New member
Ich denk mal wenn man besoffen in einem fremden Land ist, kann einem genug ACTION wiederfahren =)
Daher gibts bei mir:
Kneipentour auf Malta!

Nebenbei wird auch villeicht ein wenig nuechtern Gesurft, Getaucht, GeJetSkiet? und Boetchen gefahren =)

Wie hiess nochma diese Stadt in Amiland die alle so toll finden? Fort Lauderdale?
 

Tec

New member
@creep

maddy...ich wollte doch was mit A_C_T_I_O_N ;-]!

kein Problem - dann komme ich eben vorbei und wir terrorisieren gemeinsam die Gegend! :D


und ins ausland wollte ich diesmal eigentlich schon ganz gerne wieder.

Du betrachtest Österreich wohl schon als 17. Bundesland??


@Peter
nette Tour hast Du Dir ausgesucht. Hoffe Du lässt ein paar Fotos von der Gegend rüberwachsen!!
 

Flou

Active member
Werde mich dieses Jahr mit 5 Kollegen nach Llorett de Mar fahren... was man da so macht kann sich jeder selbst denken :D

Gelgentlich werden ich mit den Kollegen noch ein paar Paintball Tage in der Tschechischen Republik verbringen.
 

Indi

Member of Honour
nette Tour hast Du Dir ausgesucht. Hoffe Du lässt ein paar Fotos von der Gegend rüberwachsen!!

Wir waren ja letzte Woche auf Sportwoche in Kärnten. Da sind wir zu zehnt auch mit dem Rad runtergefahren. Hab insgesamt 60 Bilder verknippst die gerade beim Entwickeln sind. Mal seh'n welche ich von denen auf die Website stellen kann. ;) Leider sind die ersten 24 aber schwarz/weiß.
 
W

Watchme

Guest
wenn du WIRKLICH Aktion willst dann : überall hin..

in den Semesterferien werde ich einmal durch Deutschland (hoffentlich) mehr oder weniger fahren/laufen halt fortbewegen ...
Zelt hintendrauf, und ab die wilde Maus.....

:)))
CU

WaTcHmE
 

throjan

Administrator
Mitarbeiter
also ich hab dieses jahr eine busreise gebucht.

daubus.jpg


naja, also mal im ernst. dieses jahr hab ich eigentlich noch garnichts richtig geplant *in.die.luft.guck* und die adventure-tour in wsw reisst mich auch nicht mehr wirklich vom hocker.
die lustige splatterei in der tschechei [wow.welch ein reim] hört sich allerdings ziemlich verlockend an. das sollten wir uns mal für ein habo-treffen vormerken [ich wüsste da nämlich schon ein paar lohnenswerte opfer]

ansonsten würde ich dir auf jedenfall mal eine kanutour durchs schwedische outback ans herz legen. das haben bekannte von mir letztes jahr gemacht, es war echt ein traum und dürfte ziemlich gut zu deinem profil passen.
 

creep

New member
@thro:
... und dürfte ziemlich gut zu deinem profil passen
*roflLOL* oh man, mein profil, ganz genau richtig, thro ;-].
wenn's ja nur das profil wäre *wegschmeiss*.


@pete:
nein, bislang habe ich mich noch nicht entschieden, aber wie ich mich kenne, wird das so eine "sonntags-entschieden-montag-morgen-geflogen-tour" werden.

möchte aber gerne trotzdem noch ein paar mehr vorschläge von euch haben, denn sowas richtig "kickendes" war ja bisher nicht wirklich dabei! sry, jungs...

@watch:
bin leider kein student mehr, dass ich auch längere zeit einfach so rumfahren kann. muss mich da leider meinem firmen-sommerurlaub anpassen ;-[.

kann dir aber [statt deutschland] eine 6-wöchige rucksack-tour durch alaska ans herz legen. das ist wirklich _EINMALIG_ :), wenn auch teilweise nicht ganz ungefährlich.
 
Oben