Text scannen

#1
Beim Scannen wird ja das Objekt als Bild gespeichert. Weiß jemand, ob es möglich ist (und wenn ja, wie) Seiten sozusagen "als Text" einzuscannen, um diesen anschließend in Word o.ä. zu bearbeiten ?
 
#2
Es gibt doch eine Menge Programme, die dieses vollrichten, wenn ich dich richtig verstanden habe.
Die sind meistens bei jedem Scanner dabei.
Dort wird auch der Text erst als Bild gescannt (je höher die Auflösung, desto besser hinterher die Texterkennung) und dann wird die Texterkennung gestartet. Dann kann man den Text sofort als Word-Datei abspeichern. Ich hab das Programm Textbridge.
Musste mal bei www.downloads.com gucken.

Gruß Thomas.
 
R

Rushjo

Guest
#3
@TheEvilOne

Ein besonders gutes Programm zum Einscannen von Texten mit sehr hoher Fehlerkorrektur ist "Fine Reader"
von Abbyy! Hier ist der Link!

MfG Rushjo
 

Flou

Active member
#5
Eigentlich dürfe aber jedes Scannprogramm eine Funktion haben mit der man Text scannen kann...

Benützte selbst momentan ScanWise... da funzt das ganz ordentlich...
 
#6
Also bei den Scannern, ide ich so verkauft habe und gekauft habe war immer mindestens ein OCR Programm bei. Deshalb wundert mich das geanze eh a bissel :)
 
R

Rushjo

Guest
#7
@boppy

Dies ist zwar richtig, aber dies von mir gepostete
Programm hat, soweit ich weiß, die zur Zeit immer noch
beste Fehlerkorrektur. Und gerade dies ist wichtig beim
Einlesen von Texten, oder willst Du den Text nach dem
Einlesen manuell auf die Grammatik kontrollieren
müssen? Kannst mich auch gerne eines Besseren
belehren!

MfG Rushjo
 
#8
Belehren leider nicht :)
uch hab bisher nur genau eine seite text gescannt. und es gab nur wenige Prbleme mit meinem Programm (TextBridge). Aber es ist bestimmt nicht das NonPlusUltra.
 
Oben