Western Digital My Book Essential Edition Festplatte extern 320 GB HDD USB 2.0 EU-PLUG

#1
Western Digital My Book Essential Edition Festplatte extern 320 GB HDD USB 2.0 EU-PLUG

* Preis: 114,-
* Wo und wann gekauft: Am 05.02.2007 bei Amazon
* Einsatzzweck: Datensicherung MP3, Bilder, Tools. Da ich zu Hause keinen PC mehr habe, nutze ich dort oft mein Arbeitsnotebook. Da bleibt es nicht aus, dass dort private Daten draufwandern, was ich mit einer externen USB-Festplatte umgehen wollte.
*Betriebssystem: WinXP

Testbericht:
Ich habe mir viele Rezensionen angesehen, welche diese Festplatte durchgehend auch gut bewerteten. Das Design wurde hochgelobt und Ausfälle wurden so gut wie nie beschrieben. Nunja, dann hab ich die Festplatte bekommen, öffnete die Verpackung und mein Blick fiel als erstes auf dieses Billig-Alluminium-Gehäuse. Nunja, Geschmäcker unterscheiden sich, dachte ich mir. Dann habe ich sie angeschlossen und sie wurde auch einwandfrei erkannt. Blöde war nur, dass es keinen separaten An-/Ausschalter gab.

Dann habe ich im Laufe der Woche meine Daten darauf gesichert (ca. 250 GB) und plötzlich ging die Festplatte während der Datenübertragung immer wieder aus und schaltete sich anschließend wieder automatisch ein. Das sah für mich gleich wie ein Wackelkontakt aus und die Festplatte ging 2 Tage später gleich wieder zurück zu Amazon.

Gut, kommt halt vor, dass mal 1 Gerät von was weiß ich wievielen einen Defekt hat, aber sowas ist diesem Hersteller ja nicht erst einmal unterlaufen. Ich habe mir jetzt jedenfalls eine USB-Festplatte von Seagate bestellt, die zwar etwas teurer war, aber die Verarbeitung im Gegenzug auch etwas mehr hergibt. Von Western Digital bin ich jedenfalls kuriert.
 
Oben