Windows 8 - Bildschirm mit HDMI

achillesat

New member
Hallo zusammen,

nach etwas längerem überlegen bin ich nun auf Windows 8 umgestiegen, und bin im groben und ganzen ziemlich zufrieden. Ich benutze zwei Bildschirme (Bildschirme sind gleich). Der erste Bildschirm ist über VGA angeschlossen und der zweite über HDMI. Über VGA funktioniert alles problemlos, aber über HDMI ist das Bild nicht am Monitor angepasst.
Oben,unten,rechts und links ist jeweils ein ca. 3 cm schwarzer Rand.
Ich benutze eine ATI Grafikkarte und die Catalyst Treiber sind installiert.
In den Einstellungen der Monitore gibt es eine Funktion, das Bild Horizontal und Vertikal auseinander zu ziehen und dementsprechend das Bild anzupassen. Allerdings funktioniert dies nur bei dem Bildschirm, der über VGA angeschlossen ist. Bei dem anderen Bildschirm (über HDMI) kann ich die Einstellung nicht vornehmen.

Weiß da jemand eventuell eine Lösung bzw. hat damit noch jemand Probleme?

Vielen Dank.
smile.gif



Habe eine Lösung gefunden:

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=898619
 
Zuletzt bearbeitet:

Tartaros

New member
hast du bei den monitor einstellungen die Bildschirme Synchronisiert oder getrennt?

wenn du sie getrennt hast müsstest eigentlich beide einzeln einstellen können.. vielleicht kannst es so besser konfigurieren.
 

PandaMafia

New member
PhysX

Hallo :)
Wenn du eine GeForce hast müsstest du ma schaun in der Grakasteuerung gibt es die Einstellun"Desktop Größe und Position anpassen".
Da mal rein und dann den Haken setzen dann kannste es eigentlich anpassen.

LG Felix
 

PandaMafia

New member
Eieieiei

grad gesehen sry war übermüdet -.-* .
ATI ist ja auch net wirklich(treibermäßig) super ich recherchiere mal bisschen man ließt sich.
 
Oben