Danke Danke:  0
Gefällt mir Gefällt mir:  0
Dislikes Dislikes:  0
Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 161

Thema: XP-Tuning-Tipps

  1. #61

    Registriert seit
    19.09.02
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    Anzeige
    All right, thx!!!

  2. #62

    Registriert seit
    29.08.03
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Arrow

    Hi,

    hab auch einiges von den Tips ausprobiert und bin dabei auf etwas gestoßen, was bei einigen Leuten vielleicht zum Problem werden könnte:

    Wenn man versucht, das Auslagern des Kernels auf die Platte zu verhindern, kann es auch bei Systemen mit mehr als 128 MB RAM zu schweren Fehlern kommen.

    Ich habe ein ASUS A7N8X Deluxe mit einem 512MB PC400 RAM-Baustein drauf. Als ich die Einstellungen in der Registry vorgenommen hatte und neu booten wollte gab es mehrere Fehlermeldungen, dass für verschiedene Dateien nicht genug Platz zum Speichern wäre und dass Informationen verloren gehen. Beim Versuch die Einstellungen rückgängig zu machen, gab es das Problem, dass Windoof nicht mehr rückgespeichert hat, d.h. die Einstellungen ließen sich nicht zurücknehmen. Erst im abgesicherten Modus ging es dann.

    Ich hatte allerdings nur die Einträge "DisablePagingExecutive" und "LargeSystemCache" auf 1 gestellt. Das mit dem "IOPageLockLimit", das ja damit auch in Verbindung gebracht wurde, hab ich noch nicht ausprobiert, vielleicht klappts ja, wenn ich alles zusammen ändere...

    Ansonsten gabs keine weiteren Probleme. Danke für den den Klasse-Threat, er ist wirklich sehr hilfreich!

  3. #63

    Registriert seit
    10.09.03
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    Hallo coolman,

    schöne Tipsammlung! PageDefrag defragmentiert allerdings, wie der Name schon andeutet , die Paging-File und nicht die Registry. Dafür ging es aber das prima Programm NTRegOpt.

    Beste Grüße,

    Wolfram

  4. #64

    Registriert seit
    19.09.02
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    Moin!
    Hier mal wieder ein paar neue Tipps. Ich komme in letzter Zeit net mehr so zum Suchen, da ich jetzt meine Lehre begonnen habe und ich in meiner neuen Bude die nächsten paar Monate noch kein Internet habe... (DANN habe ich aber DSL *hechel*)
    Aber keine Angst: Der Thread stirbt nicht!!!!

    - Priorität des Druckertreibers erhöhen [schnelleres drucken; geht zu Lasten anderer Tasks (aber wer zockt schon während eines Druckvorgangs...)]: "Start", "Ausführen", "regedit"; "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Contr ol\Print" öffnen und dem Eintrag "SchedulerThreadPriority" den Wert "1" (hohe Priorität) zuweisen ("0" - mittlere Priorität, "FFFFFFFF" - niedrige Priorität)

    - Drucker beschleunigen: Druckauftragsdatei auf schnellste HD legen: "Start/Einstellungen/Systemsteuerung/Drucker und Faxgeräte" öffnen, rechts auf den weißen Ordner-Hintergrund (auf kein Symbol!!!) klicken und "Servereigenschaften" wählen; dort den Reiter "Erweiterte Optionen" öffnen und einen Ordner auf ihrer schnellsten HD angeben

    - Ordner für temporäre Dateien auf schnellste HD legen (mehr Speed für Anwendungen): "Start/Einstellungen/Systemsteuerung/System" öffnen wechseln Sie in den Reiter "Erweitert" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Umgebungsvariablen"; jetzt sehen sie die Fenster "Benutzervariablen für ..." und "Systemvariablen"; in jedem der Fenster kommen "TEMP" und "TMP" vor; wählen Sie diese nacheinander und klicken jeweils auf "Bearbeiten", um ihnen einen Pfad auf der schnelleren HD zuzuweisen

    - HD-Speicher freimachen: Datei-Dubletten löschen: auf win-CD findet sich das Tool "dupfinder.exe", das Dateidubletten findet; dabei sollte unbedingt die Option "CRC-32-Information" im Menü "View/Options" aktiviert sein (nur mit dieser Option ist sicher, daß die gefundenen Dateien wirklich identisch sind); vor dem Löschen sollte man aber sichergehen, daß die Datei nicht doch noch verwendet wird, was das Tool "depends.exe" übernimmt

  5. #65

    Registriert seit
    04.10.03
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard banale tipps

    hi!

    nach *.tmp, *.bak, *.old suchen und löschen
    c:/windows/media & alle hilfe, bild und curser dateien di ned gebrauch werden löschen.

    mfg octopus

  6. #66
    Senior Member
    Registriert seit
    27.01.02
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    1

    Standard RE: banale tipps

    Original von octopus
    nach *.tmp, *.bak, *.old suchen und löschen
    Nun, wenn man Backups für Weichei-Spielereien hält...

  7. #67

    Registriert seit
    04.10.03
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard muh

    weichei-spielereien! weiß nicht was du meinst!

  8. #68

    Registriert seit
    17.10.03
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard Hilfe bei Task wechseln

    Hallo und Danke für die geniale Sammlung!!
    Ich habe da noch ein kleines Problem und ich finde einfach nirgends eine Lösung:

    Nach Neuinstallation von WinXP benutzt dieser immer zum Wechseln der Tasks mittels Alt+Tab die grafisch aufwändige XP-Darstellung, die unheimlich viel Ressourcen frisst.
    Da ich den Rest der XP-Darstellung mag kommt ein komplettes Umstellen auf den 2000-Look für mich nicht in Frage.

    Weiß vielleicht jemand, wo ich die Darstellungsart des Task-Wechseln-Fensters wieder auf die von NT/2000 stellen kann?

    Vielen Dank euch!!

  9. #69

    Registriert seit
    17.10.03
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard s.o.

    Hat sich erledigt. Es war der Alt-Tab Task Switcher der Powertoys für Windows!

  10. #70

    Registriert seit
    21.10.03
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Arrow RE: XP-Tuning-Tipps

    Original von coolman
    - XP-Zipper abschalten (zu langsam, zu geringer Funktionsumfang, lieber WinZip o.ä. benutzen) unter "Start/Ausführen" und "regsvr32 /uzipfldr.dll" eingeben

    __________________________________________________ ________________

    Hi coolman...

    Du hast in der oben genannten Zeile, zufinden in deinem aller ersten Beitrag, der 6. Tipp, einen Fehler eingebracht.... es darf nicht "regsvr32 /uzipfldr.dll" heißen, sonder heißt
    richtig : "regsvr32 /u zipfldr.dll"!!!
    Das Leerzeichen, hinter dem u ist wichtig, sonst funktioniert es nicht!!!

    Es wäre hilfreich, für weitere Besucher, von diesem Forum, es richtig zu lesen, deswegen, kannst du es ja ändern....



    MFG Baroozo

  11. #71
    Member of Honour Avatar von Sven
    Registriert seit
    14.09.03
    Danke (erhalten)
    1
    Gefällt mir (erhalten)
    87

    Standard

    Hi Coolman
    Ich möchte hiermit mal ein ganz ganz GROSSES DANKE sagen.

    mfg
    Sven
    Blog! Fotos!
    best view with open eyes

  12. #72

    Registriert seit
    01.11.03
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard Xp tun

    Hi @ all!

    Kleine Frage Coolman!

    Weiß nicht obs sowas gibt hab mich aber schonma umgeguckt dannach!
    und zwar wollt ich wissen ob es möglich ist den Master Boot Record zu verändern,da er ja so ziemlich als wichtigstes zum Booten verwendet wird!Kann man ihn vielleicht so verändern so das man noch n bissel mehr speed beim booten kriegt?

    Greetz!

    PSanke für die vielen XP tipps!!!

  13. #73
    Senior Member
    Registriert seit
    27.01.02
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    1

    Standard

    @Lightning:

    Nein. Der MBR enthält afaik nur den Bootloader. Der tut nichts weiter, als das OS zu starten. Das starten selbst beeinflusst er nicht, und somit auch seine Geschwindigkeit nicht.

    Anschaulicher: Sobald Du das Win-Logo beim Booten siehst, ist der MBR bzw. Bootloader nicht mehr am Arbeiten, sondern schon längst fertig.

  14. #74

    Registriert seit
    01.11.03
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    @ chris

    thx für die antwort!Jo,das der MBR als erstes gebootet wird weiß ich,nur ist ja bei einigen betriebssystemen so das sich die MBR's unterscheiden!Wollt nur wissen obs vielleicht ne rt updates gibt oder so,weil der MBR ja zum laden der benötigten Daten für den systemstart verantwortlich ist(zumindest solange bis das betriebssystem eigene bootdaten laden kann)Deswegen kann es ja sein dasesbei anderen MBR schneller geht die systemdaten zu laden,weiß es aber nicht!Zumindest gibt es da ja schon einen unterschied zwischen dem MBR der bei einer win 98 installation geschrieben wird und dem MBR von win 2000/XP


  15. #75

    Registriert seit
    01.05.03
    Danke (erhalten)
    0
    Gefällt mir (erhalten)
    0

    Standard

    Anzeige
    danke coolman für die tips




    naja mein tip ist nicht grade konstruktiv.. aber sinnvoll

    xp runter (FORMAT) w2k drauf.. dann haste ein getuntes XP .. naja... hmm.. eigentlichj umgekehrt.

    XP ist ein getuntes w2k nur langsamer

    hmm. naja man kann es sehen wie man will.. kommt alles aufs gleiche raus

    gruss

    Darkmind

Ähnliche Themen

  1. Vista Tuning Tipps
    Von Mackz im Forum Windows Vista
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.08, 15:04
  2. Pc-Tuning
    Von rikshi im Forum Hardware Probleme
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.12.05, 18:31
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.03, 12:03
  4. CS-Tuning
    Von coolman im Forum Games
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.02, 22:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •