F
Mitglied seit
Gefällt mir
5

Profilposts Letzte Aktivität Beiträge Über

  • Okay, das hört sich ja alles sehr schön an. Ich lebe in Berlin, ich hoffe, dass ich irgendwo unterkomme nach der Ausbildung. Ich hab das Glück, dass ich die Ausbildung in einem Vorzeige-IT-Bezirksamt machen darf. Hinzukommend ist der Verdienst dort natürlich auch sehr angenehm ;). Die IT-Branche ist natürlich breit gefächert. Wissbegierig bin ich auch. Von daher hoffe ich, etwas erreichen zu können in meiner Zukunft :)
    Hi Calle. In was für nem Beruf du deine Ausbildung machst ist nicht soo extrem wichtig. Mein bester Kumpel hat auch FiSi gemacht und arbeitet jetzt direkt nach der Ausbildung als Programmierer (hat er sich während der Ausbildung afaik auch so gewünscht). Da ist man also flexibel, du musst dann nicht unbedingt auch direkt als Fisi (also System-Administrator oder etwas in dieser Art) arbeiten.

    Geld genug um dir locker ne Wohnung zu leisten bekommste auf jeden fall, ausser du lässt dich ausbeuten. Und je nach Job und Firma kannste dann ja, sobald du Berufserfahrung und Skills gesammelt hast, auch aufsteigen und mehr verdienen.

    Ich denke, FiSi ist ein ganz guter Start, wenn man nicht noch studieren will. Lern während der Ausbildung einfach gründlich die IT-Themen, die dich wirklich interessieren und nebenher noch das, was in der Firma wichtig ist. Wenn du die Zeit gut nutzt, wirste es danach leichter haben. Ich habs mir schwerer vorgestellt, als es jetzt nach einem Jahr Ausbildung ist.
    hey,
    hab gerade gesehen, dass du auch ne ausbildung zum fachinformatiker f. systemintegration machst. kann man von diesem beruf nach der ausbildung leben? ;) beginne eine ausbildung als fisi zum 01.09. :)
  • Laden...
  • Laden...
  • Laden...
Oben