C - AES - Multiplikation

Hallo Community!

Versuche gerade AES zu implementieren. Ich weiß es gibt hier schon genügend Bibliotheken,
möchte das aber gerne selber schaffen.

Ich verwende diese Spezifikation.

Eine Frage habe ich bei der AES Multiplikation (Abschnitt 4.2):

Dabei handelt es sich um eine Polynommultiplikation von den Summanden und abschließend ein Modulo mit einem bestimmten Wert.
So weit habe ich es einmal verstanden, hoffe ich jedenfalls. Ich kann die Polynommultiplikation so lösen, so wie ich sie händisch lösen würde.
Also in der Form mit Iterationen, hab das aber noch nicht gemacht.

Die Frage:
Gibt es hier eine bessere bzw. schnellere Lösung (ohne die Verwendung von Schleifen)?
 

gringoo

New member
Hi,

waere hilfreich die Basis deiner Ausgangssituation zu kennen. Geht es dir darum round keys für die decryption states zu generieren? Wie sieht denn generell dein usecase aus, hoffe nur für self education reasons und nicht irgendwas, was du auf die Welt loslassen möchtest.

hier mal als reference, kokkes tiny aes

greetings,
gringo
 
Oben