D-LINK DI-524 in bestehendes WLAN integrieren

lBr1anl

New member
Hi,
folgendes Problem: Ich habe bereits ein gut funktionierendes W-Lan. Router ist ein Speedport W500 V von der Telecom. Der steht bisher in der einen Ecke der Wohnung. Da wir jetzt allerdings die Reichweite ausbauen wollen, haben wir vor, ihn nun relativ zentral zu positionieren (Geniale Idee, ich weiss ^^). Da wir jetzt allerdings nicht für alle bisher über Kabel angeschlossenen Geräte W-Lan-Adapter kaufen wollen hatten wir vor, den bisherigen Switch mit dem D-Link DI-524 (als Access Point genutzt) sozusagen indirekt mit dem W-Lan zu verbinden. Das Problem ist relativ einfach zu beschreiben: Es klappt nicht.

Zugangsdaten für das W-Lan sind korrekt eingegeben, exakt vom Speedport W500 V kopiert. Jetzt hängt der Access Point am Switch und der Speedport am Splitter. Die W-Lan-fähigen Geräte können ungehindert ins Netz. Verschlüsselung läuft über WEP. Was muss ich jetzt machen, damit das ganze funktioniert? Und welche Informationen braucht ihr noch dafür? ^^

Hier noch ein kleines Bildchen zum besseren Verständnis:
 
Oben