Delegierung der Verwaltung von Sicherheitsgruppen bei Exchange 2010

justj

Member of Honour
Hallo Habo,

ich bin grade dabei ein wenig mit Exchange 2010 zu experimentieren.
Folgendes Szenario stelle ich mir vor:
Eine Organisation mit mehreren Abteilungen.
Die Mitglieder einer jeden Abteilung sind Mitglieder der gleichnamigen (z.B. Abteilung_A) Sicherheitsgruppe. Ich als Admin möchte die Verwaltung der Gruppenmitgliedschaft gerne an den Leiter der Abteilung_A abgeben.

Für Verteilergruppen habe ich das auch hinbekommen, aber für Sicherheitsgruppen habe ich es bis jetzt noch nicht hinbekommen, auch nach relativ intensivem Einsatz von Suchmaschinen.

Vielleicht kann mir ja einer von euch weiterhelfen.

Viele Grüße,
justj
 

justj

Member of Honour
Nur der Vollständigkeit halber hier die Lösung meines Problemes, falls irgendwann jemand auch auf dieses stösst:

Es ist bei Windows Server nicht werklich vorgesehen, die Verwaltung von Sicherheitsgruppen zu deligieren. Dies widerspräche der kompletten Sicherheitsarchitektur des Rollenbasierten Modells.

Es ist möglich, aber nicht empfehlenswert, einzelnen Usern Befugnisse im System (Active Directory) einzuräumen, dass diese die Sicherheitsgruppen verwalten können, allerdings sollte dieses Mittel sehr vorsichtig gehandhabt werden, da viel Schaden angerichtet werden kann.

Ich habe mein Problem jetzt so gelöst, dass ich die Sicherheitsgruppen erstellt habe und dazu noch Verteilergruppen, diese können von den entsprechenden Besitzern auch eigenständig verwaltet werden.

MfG
justj
 
Oben