DELL XPS710 Core2Duo

ghostdog

Active member
#1
* Preis: 1.699?
* Wo und wann gekauft: DELL, Ende Januar
* Einsatzzweck: Mediastation, Arbeits- und Performancegerät
*Betriebssystem: Media Center 05, + Vista Premium (wird später geliefert)

Testbericht:
Bevor ich meine Meinung kundtue ersteinmal ein paar Fakten.
- IntelCore2 Duo E6400 Prozessor mit jeweils 2.13Ghz, 1066Mhz FSB und 2MB Cache.
- 1024MB Ram [2x512] mit 667Mhz
- nVidia Geforce 7900 GS (256MB)
- 320GB Serial ATA RAID0 mit Databurst-Cache
- Premium-XPS-Service, 2 Jahre Game Support und Support vor Ort.
- Für 16? Aufpreis gibts Vista Home Premium zusätzlich zu einer Original XP Media Center 2005.



Ein negativer Punkt, der mir von vornherein klar war: Es ist kein Schnäppchen. Dennoch hält es was es verspricht.

Meine erste Erfahrung mit dem Gerät war ein Bluescreen of Death nach 10 Minuten. 8o Danach war ich erstmal geschockt, dachte wtf, sobald ich Zeit hab kommt Etch drauf. Der Bluescreen war schnell weg und ich konnte mit dem Errorcode nichts anfangen. Er tauchte nie wieder auf. Das wars fürs negative.

Ansonsten muss ich sagen, das Ding ist flüsterleise nachdem es gebootet ist. Zeigt unheimliche Performance. Ich habe schon einiges an Datenbanken und Statistiken durchgejagt, die ich vorher auf meiner Dual Prozessor 300Mhz Kiste aus den 90ern laufen hatte und das Gerät ist einfach super. Mit Windows komme ich relativ gut klar, auch wenns ungewohnt ist, ich bin im Moment von einigen Anwendungen abhängig und an Win gebunden - macht bisher aber keine Umstände. Kam noch nicht dazu, mein Sarge oder evtl sogar Etch draufzuspielen und zu konfigurieren. Für Grafikarbeiten eignet sich das Gerät unheimlich. Ich hatte zunächst bedenken ob die 1GB RAM ausreichen, doch, das schöpfe ich bei weitem nicht aus.

Ich bin als alter Hardwarenostalg und Wenigkäufer schon lange nicht mehr in den Genuss neuer (Action)Spiele gekommen. Mit dem Kauf wollte ich mir auch diesen "Traum" verwirklichen. Vor dem Kauf stand ich vor der Wahl: Nehme ich eine weitere "günstige" Kiste und die XBOX 360 oder nehme ich einen Recher, mit dem ich nebensächlich auch mal gut was zocken kann. Aufrüsten kann ich ja immer noch seitens Ram. Da ich mich gut einschätzen kann, komme ich dennoch nicht all zu oft zum Gamen, also wurde es der XPS. Ich konnte aus Zeitgründen noch kein neues Spiel ausgiebig spielen, aber ab April spätestens, werde ich die Zeit dafür haben. Ich werde mich bezüglich FPS und Qualität nochmal hier im Thread melden (, wenn ich nicht zu faul bin). (*)

Ich hoffe ich konnte einen kleinen Einblick und meine bisher noch wenigen und kurzzeitigen Erfahrungen mit meiner neuen Kiste weitergeben. Ich kann sagen, DELL hat superschnell geliefert und mit der Ware bin ich sehr zufrieden. Kundensupport war auch sehr freundlich. Bis jetzt bereue ich den Kauf nicht. Bin mal gespannt auf Vista :D

(*) Ich weiß ist OT, aber wenn mir jemand neue coole Action/Baller/Adventure Spiele empfehlen kann, wäre ich darüber sehr erfreut. PNs bitte.
 
Oben