DVI->2xVGA

adrian90

New member
Hallo Zusammen

Ich suche einen Adapter.
Dieser soll aus einem DVI-Signal 2 identische VGA-Signale erstellen.

Ich möchte damit einmal einen Beamer und einmal einen normalen Bildschirm anhängen, ohne dass die Grafikkarte durch einen Mehranschluss mehr belastet wird.

Gibt es so etwas oder etwas ähnliches?
 
S

sw33tlull4by

Guest
Es gibt definitiv ein DVI->VGA Adapter.
Also muesstest du dann nur noch ein VGA->2VGA Adapter finden.
was ich mir beim splitten des Signales aber ein bischen schwer vorstelle ist die Tatsache das dadurch die Stromstaerke abnimmt.
Wiso ist die Mehrfachbelastung der Graka eigentilch nicht erwuenscht?
mfg

sw33t
 

adrian90

New member
Ich habe bemerkt, dass sogar Filme stocken, wenn ich sie abspiele. Aber dies tritt nur auf, wenn ich Den Monitor und den Beamer an habe. Ich clone das Bild.
 
S

sw33tlull4by

Guest
dann clone das bild doch nciht, sondern haenge den beamer an den 2 ausgang, steuere beide asugaenge an, also nach dem Dualmonitorprinzip und wenn du was auf dem beamer haben willst, wie z.b. einen Film, dann schiebst du den Player einfach in das Beamerfeld und vergroesserst ihn.
mfg

sw33t
 

adrian90

New member
Ja, OK.

Werde dies mal testen.

Danke.

Wenn jemand trotzdem noch so einen Doppelstecker zufällig finden sollte, kann er sich aber gerne bei mir melden. Geclont wäre mir das Bild nämlich trotzdem lieber :D.
 
Oben