dyndns: Domain kann nicht aufgelöst werden

tanj

New member
Moin,

ich hab mir bei dnynds.org einen Account eingerichtet und diesen in meine FritzBox eingetragen. Das ganze funktioniert soweit. Das Problem ist jetzt, dass die IP, wenn sie sich ändert nicht übertragen wird. In den Logs steht, dass der Domainname nicht aufgelöst werden kann.

Habt ihr eine Idee, wie ich das Problem beheben kann?

Gruß und schon mal Danke.

tanj
 

tanj

New member
Hab jetzt leider keinen direkten Zugriff mehr auf die FritzBox, da die Box jetzt wieder ca. 100 km entfernt steht.

Der Fehler war folgender, hab ihn aus der AVM-Hilfe kopiert.
Dynamic DNS-Fehler: Der angegebene Domainname kann nicht aufgelöst werden.
Der in der Aktualisierungsanforderung angegebene Domainname existiert nicht. Überprüfen Sie den Domainnamen in den Einstellungen im Menü "Internet / Dynamic DNS".
Desweiter steht, dass das Update der IP-Adresse bis zur korrekten Eingabe der Domain deaktiviert wird.

Laut dieser Meldung existiert die Domain nicht, was aber der Fall ist. Wenn man von Hand die IP-Adresse bei dyndns.org erneuert, dann kommt man problemlos auf den dahinter stehenden Rechner. Einzig allein das IP_Adressen-Update funktioniert nicht.
 

derhesse

New member
Hat das Ändern der IP bei dyndns.org schon jemals aus der Box heraus funktioniert, oder hast du die Adresse beim Einrichten des Accouts von dyndns.org erkennen lassen?
 

lightsaver

Moderator
Also für mich klingt die Fehlermeldung eher so, als wenn die FB die Domain dyndns.org nicht erreichen kann, da ich ansonsten eher eine Fehlermeldung wie "Login inkorrekt" oder ähnlich erwarten würde.
Möglicherweise kannst du ja nicht nur die voreingestellten Anbieter verwenden sondern eigene anlegen oder so, das könnte dir dann helfen. Ich glaube, sowas habe ich bei einigen Routern schon gesehen.
 
Oben