[erledigt] Ubuntu mit Xen-Kernel booten

rusty-spoon

New member
Hallo alle zusammen,

ich möchte auf meinem Ubuntu Feisty Xen installieren. Dazu habe ich das Packet von der Website heruntergeladen und mich an dieses Tutorial gehalten um meinen Grub anzupassen.

Wenn ich den Xen-Kernel jetzt aber booten möchte gibt er mir nach ein paar Meldungen (die ganz normal wirken) folgende Error-Message aus und rebootet das System:

kernel panic - not syncing : vfs: unable to mount root fs on unknown-block

Mit dem normalen boot Eintrag der von der Ubuntu Installation stammt kann ich das System wie gehabt booten.

Ich denke das ich die Partition falsch angegeben habe. Hier mal die beiden menu.lst einträge die ich ausprobiert habe:

Code:
title           Xen 3.1 / XenLinux 2.6
root            (hd0,6)
kernel          /xen-3.1.0.gz dom0_mem=65536
module          /vmlinuz-2.6-xen root=UUID=07afa743-f267-44f0-81a5-3dc5f5770050 ro quiet splash console=tty0

#und den hier:

title           Xen 3.1 / XenLinux 2.6
kernel          /xen-3.1.0.gz dom0_mem=65536
module          /vmlinuz-2.6-xen root=/dev/hda1 ro console=tty0
mount | grep " / " gibt mir aber als root partition /dev/hda1 aus. Die Werte aus den oberen Beispiel habe ich dem normalen Ubuntu Boot Eintrag entnommen und die aus unteren entsprechend dem Tutorial nach erstellt.

Was mach ich Falsch und wie bekomme Xen dazu zu Booten?

Danke im Voraus

mfg
rusty

EDIT// Sorry bitte Löschen. Ich habe jetzt erst fest gestellt das es auch schon fertige Packete gibt die ich über apt beziehen kann. Ich werd das ganze einfach so installieren und die gegenwärtige Version runterschmeissen. Habs Leider nicht vorher gesehen sonst hätte ich den Thread nicht erstellt. Dankeschön
 
Oben