graka-fan bei kälte saulaut

t3rr0r.bYt3

New member
folgendes problem:

wenn es in meinem zimmer kalt ist (heut z.b. 18°), macht der graka-lüfter beim booten nen heidenlärm. is nich nur laut, sondern klingt wirklich wien staubsauger. also damit lässt sich das ganze haus aufwecken. da hilft dann nur 20 sec warmlaufen lassen und dann reboot.
die frage: woher kommt das ?? wie kann man das vermeiden ??? und ist das normal (meine alte graka macht das gleiche) ????

aja, hab ne pixelview g4 ti 420 64mb, nicht übertaktet, nicht gemoddet.
die alte ist ne riva tnt 32mb, auch nicht übertaktet, nich gemoddet.

hab anfangs gedacht, da klemmt irgendwas im lüfter oder so, aber hab das teil komplett gereinigt, brachte nix..
btw hatt die graka schon den letzten winter durchgemacht, aber da war das noch nich.. und die alte is sowieso schon n paar jahre im dienst..
 

Keiner

New member
Hmm da rat ich einfach mal ins Blaue :)

Der Luefter laeuft unrund, da sich die Materialien bei Kaelte verschieden zusammenziehen bemerkst Du es in dem Moment eher.

Wuerd also einfach mal einen neuen Luefter draufsetzen .... :)


Cu
 

sTEk

New member
Es liegt auf alle Fälle an den Ausdehnungen des Materials...allerdings denke ich da eher an die Achslagerung des Lüfters.

Also probiere mal folgendes:

  • Lüfter demontieren
  • Lüfter gut auspusten (Hochdruck) oder ausspülen (dann mit Fön trocknen - nicht zu dicht ran, damit Plaste sich nicht verzieht)
  • ein bis zwei Tropfen Leichtlauföl (bekommst Du z.B. beim Fahrradhändler) auf die Achsenden des Lüfters träufeln
  • Lüfter über ein Tuch halten und erst mal so betreiben, da am Anfang etwas Öl herausgeschleudert wird
  • Zusammenbauen

So, jetzt dürfte der Lüfter keine Probs mehr machen. :]
 
Oben