halogen-lampe am pc ??

t3rr0r.bYt3

New member
hi folks,

mal ne wahrscheinlich dumme frage:

ich hab grad ne defekte halogenlampe (so ne kleine) gewechselt, dabei is mir aufgefallen, dass die ja 12 V nimmt.

bei 12 V fällt mir spontan immer der pc ein..
allerdings hab ich noch nie gelesen, dass irgend n modder ne halogenlampe verwendet hat. an der leuchtkraft wirds kaum liegen..

also weiß einer, ob ich son teil einfach an nen molex kabeln kann ? oder gibts da probs mit ac/dc oder mit der leistung (also dass die lampe zuviel strom frisst ??)

oder is das einfach nich üblich, weil die dinger viel zu groß sind (vgl led's ?)
 

justj

Member of Honour
Ich würde das nicht innerhalb des Gehäuses machen, da die Teile eine Sehr große Hitzeentwicklung haben.
Ansonsten kannste es ja mal ausprobieren...

justj

PS: wenns klappt, kannste mir je mal Bescheidt sagen.
 

Highn00b

New member
Ah lieber nicht.

Die Formel weiss ich nicht mehr aber da war was mit stärke = spannung ... usw

12v scheinen ja i.o. aber die amperezahl und so weiter.

Also lieber finger weg.
 

t3rr0r.bYt3

New member
habs mir auch gedacht.. dass das nt das nich packt.. andererseits.. wieviel watt hat so ne lampe ? 20 ?? das dürfte mit nem 420w - nt locker hingehn.. soweit ich weiß, saugen hdd's und cpu's noch mehr, aber auch @12 v, also müsst ja gehn..

ultimative lösung wäre natürlich ne eigene stromversorgung, aber ich scheiße mein geld ja nich grad..
 

nebula

New member
hy zombie...

als ich würd es zuerst mit nem alten AT-Netzteil versuchen.... eine Halogenlampe hat zwar nicht so eine hohe Leistung braucht jedoch zum Zünden einen hohen Strom (ob das bei den 12V Lampen auch so ist weiß ich nicht genau) ....
Ich würd dir jedoch nicht riskieren dein Netzteil zu zerstören .... was steht den genau auf der Lampe bzw. der Fassung drauf ??
 

Ray

New member
Also als allererstes mal kannst du nicht von der Wattzahl des Netzteils an sich ausgehen. Jedes PC-Netzteil hat für jede Leitung bestimmte Grenzwerte, die nicht überschritten werden dürfen. Es gibt z.b. genug 450 Watt Netzteile, die auf der +12V-Leitung nur ~17 Ampere erlauben. Mal angenommen du hast jetzt nur +12V-Geräte in deiner Kiste, dann ist bei ~204 Watt für die +12V-Leitung Schluss, egal was da sonst noch draufsteht. Eine normale kleine Halogenbirne verbraucht entweder 25 oder 50 Watt, sprich die +12V-Leitung muss mindesten noch 2.1 respektive 4.2 Ampere zusätzlich verkraften können. Je nach Konfiguration ist das also nicht unbedingt problematisch, allerdings auf jeden Fall Verschwendung wegen der geringen Lichtausbeute.
 

M.P.

New member
Alo mir würde die starke Wärmeentwicklung Überhaupt nid gefallen!!!
Ich würds nid machen
 

t3rr0r.bYt3

New member
die wärme wär kaum das prob, weil ich die teile wohl ganz oben in nemnbig tower setzen würd und sie ziemlich nah an den blowholes wären..
 

CroniC

New member
also ich an deiner stelle würde bei dem kaltlichtkathoden bleiben !
ich weiss ned ob die teurer sind als die halogen, aber sicher fürn PC gescheiter.

mfg
CroniC
 
Oben