Handy verloren !!!Wichtig!!!

CASE

New member
#1
Sorry ich weiß nicht so genau wo ich diesen Beitrag posten soll.
Also mein eigentliches Anliegen:

Ich habe mein Handy verloren und finde es nicht mehr, es ist aus.
Mein Provider ist Victorvox und das Netz E-Plus.
Ich weiß, dass man bei Viag Inter. das Handy mit einem Ortungssystem orten kann, was kann ich machen?
Ich bin total im arsch wenn das Handy nicht wieder auftaucht.

Bitte helft mir! ?( ;(
 
#2
hi,

soweit ich weiß, kann man das handy nicht orten wenn es aus ist.

Wenn du vertrags-kunde bist hast du wohl nen freises telefon, also kann der Finder mit ner anderen karte das gerät benutzen. Es sei den du hast den Geräte-Code(nicht bei allen Modelen verhanden) aktiviert.
Und ob das Gerät mit ner anderen karte dann noch geortet wird, glaub ich nicht.

Als Prepaid-Kunde (mit Sim-Lock)hat man nen Vorteil, weil da nur ein sehr geringer anteil von karten verwendet werden kann.

Deine Karte solltest du auf jeden Fall so schnell wie möglich sperren lassen.

cu...
 

CASE

New member
#3
Gefunden

Ich hab das Handy wieder, Gott sei dank!
Also ihr braucht euch eure Köpfe nicht mehr zu zerbrechen.

ES IST WIEDER DA; JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA :]
 
#4
Falls in Zukunft nochmal jemand das Problem hat...

Falls man den dienst angemeldet hat läßt sich das handy auch nach Diebstahl noch orten.

Jedes Handy sendet beim einbuchen seine Seriennummer an das Netz. Es gibt Listen der Netzbetreiber in welchen Seriennummern von geklauten bzw. verlorenen Handys gespeichert sind.

Beim einbuchen wird die Seriennmmer des Gerätes mit den Listen verglichen , und gefunden... cu
 
#5
Prepaid Simlock+Gerätecode

Das mit den Simlocks bei de Prepaid Handys ist auch keine Garantie es sind ja genug Simlock unlocker im Umlauf, im Prinzip für die meisten Markengeräte.
 
#6
tach,
@DelumaX, hast du vieleicht genaue informationen zu den ortungsmethoden?

@memphis8179, es ist schon möglich ein handy zu orten wenn es ausgeschaltet ist. durch den aku bleibt immer restspannang im handy, sie ist sehr gering und dadurch ist das signal nicht stark geug um es aus groeserer entfernung zu orten ... ich wuerde mal von 10 - 15 metern ausgehen.
 

soox

New member
#7
also die sogenannte seriennummer ist die "IMEI" nummer. diese sollte eigentlich einmalig auf der welt sein....

@quark: das mit dem ausgeschalteten handy mag zwar wahr sein um jemanden abzuhöhren jedoch denke ich mal, dass das handy sicherlich nicht im ausgeschalteten zustand sein "IMEY"-Nr. sendet......

eine ortunsmetode (weiss nicht ob es noch andere gibt): du hast immer kontakt zu mehreren antennen deines anbieters, dieser berechnet dann mithilfe der signalstärke in welcher entfernung du von der antenne stehst. wenn diese berechnung bei 3 (oder mehr) verschiedenen antennen durchgeführt wird hast du den ort an dem sich das natel aufhällt...(einfache geometrie)
 
Oben