.htaccess Datei pw-abfrage wiederholen

John Wing

Stammuser
Hi, ich hab hab mir zum schutz meiner homepage einen passwortschutz mit .htaccess eingebaut.

Leider sperrt die Seite sobald man das passwort einmal falsch eingegeben hat, und man kann nicht mehr zurück. Wie muss ich die Dateien einstellen, damit der browser nach einer falschen PW Eingabe die Eingabe wiederholen lässt?
 

bitmuncher

Senior-Nerd
Normalerweise tut die .htaccess sowas nicht. D.h. entweder liegt es an deinem Browser oder du hast in der Datei noch Redirects oder Rewrites (z.B. auf eine Access-Denied-Seite) drin, die dein Browser in den Cache lädt. Von daher ist nicht die Frage wie die Datei aussehen muss sondern wie sie bei dir aussieht.
 

John Wing

Stammuser
----------------------
AuthType Basic
AuthName "Geschützter Bereich"
AuthUserFile .htpasswd
require valid-user
----------------------

das is alles. firefox und chrome machen das beide.
diese meldung wird ausgegeben:

:::::::::::::::
Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.
Please contact the server administrator, webmaster@xxxxxx.de and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.
More information about this error may be available in the server error log.
Additionally, a 404 Not Found error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request.
 

bitmuncher

Senior-Nerd
Die Passwort-Datei muss mit komplettem Pfad oder ausgehend vom ServerRoot (nicht dem DocumentRoot!) angegeben werden.
 

John Wing

Stammuser
danke :)

sagt mal das pw muss mit einem generator erstellt sein, das kann ich nicht klartext in die datei schreiben?
 
Zuletzt bearbeitet:

bitmuncher

Senior-Nerd
Dann schau in die Logs, was dort zu dem 500er steht. Ggf. unterstützt der Server kein mod_auth_basic oder überhaupt kein Auth-Modul. Sicher ist jedenfalls, dass du einen "internal server error" also einen 500er-Fehler bekommst und kein "Access Denied", was ein 403 Status-Code wäre. Deswegen kommt auch nicht nochmal die Passwort-Abfrage.
 
Oben