IP-Adresse in Forum sichtbar?

windprinzessin

New member
Hi..hab mal eine Frage: Wenn ich in einem Forum lese, können die Mods und Admins meine IP nur sehen, wenn ich mich eingeloggt habe oder auch so? Und sehen die auch, was ich da lese und wie oft ich da lese? Das Forum hat relativ viele aktive User. Danke!
 

odigo

Member of Honour
Ein ganz klares Jein :D
Wenn du dich nicht eingeloggt hast wissen sie auch nicht daß die IP xyz dir "gehört". Wenn du dich eingeloggt hast können sie theoretisch verfolgen was du machst (anhand vom Usernamen, die IP ist da eher nebensächlich), natürlich nur sofern die Boardsoftware sowas auch zulässt/kann.

odigo
 

Extinction

New member
Man könnte auch noch mitverfolgen, was die IP xyz macht, aber diese nicht in Verbindung mit deinem Benutzernamen bringen, solange du dich nicht einloggst.
Allerdings kann man IP's ja auch mit einer relativen Genauigkeit tracen. (siehe neotrace o.ä.)

Außerdem kannst du mal nach Browseridentifikation googeln...

Theoretisch gesehen lässt sich jede einzelne Aktion auf der Homepage mitverfolgen, mit Zeitstempel und IP.
Aber seitdem es die Stasi nicht mehr gibt, legt (glaube ich) keiner mehr gesteigerten Wert auf Informationen über quasi unbekannt Besucher. :rolleyes:

Btw.: Würd mich mal interessieren, warum du sowas fragst... :)
 

windprinzessin

New member
Ah ok, danke euch!

Extinction...ich frage, weil eine bestimmte Person nicht wissen soll, dass ich da noch mitlese und ich mir nicht sicher bin, ob er dort Mod ist.^^
 

xeno

Moderator
Mitarbeiter
Original von windprinzessin
Ah ok, danke! Und wenn ich nicht eingeloggt bin, können die dann auch meinen Provider - oder ist das der Server^^ - sehen? Meine jetzt z.B t-online.de oder so.

jede forensoftware ist anders, aber die meisten können es anzeigen.
 

rami

New member
Wenn du eine Webseite aufrufst, die z.B. den weit verbreiteten Webserver Apache nutzt (wie genau es bei anderen ist, weiß ich nicht), dann wird in einer Datei auf dem Server (Logfiles) mitgeschrieben welche IP (also du) wann wie welche Seiten abgerufen hat.

rami
 

windprinzessin

New member
Ok, dir auch noch mal danke..hatte nicht gesehen, dass noch ne Antwort kam und das editiert.

edit: Und dir auch danke für die Antwort, dem Letzten...
 

odigo

Member of Honour
Auf gut deutsch musst nach einem Logout auch dafür sorgen, daß du eine neue IP bekommst. Dann kann keiner mehr deinem Usernamen eine IP zuordnen. Am einfachsten geht das wenn du dem Router kurzeitig den Strom wegnimmst :D

odigo
 

Extinction

New member
Eine alternative währe auch einen Proxy zu benutzen. Ohne größeren Aufwand wird der Betreiber der Seite nur an die IP des Proxy's, sowie alle Info's die dein Browser schickt, kommen.
Diese Browserinfos enthalten meist auch eine Länderkennung, Genaue Infos über das OS, etc.
 

Richard69

Banned
Wenn man ganz schnell und einfach die IP verschleiern möchte, sollte doch ein Webproxy ausreichen.

Ich nehme dann immer diesen hier: entfern

Danach kann man auf der Seite gleich noch testen, ob es geklappt hat, da die auch einen IP-Check haben.

Für einfache Sachen reicht das voll aus, ansonsten muss man halt ein VPN benutzen.

Viele Grüße.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben