Java: Der kompakte Grundkurs

v2.0

Stammuser
Da ich zur Zeit privat Java lerne um mich schon mal etwas aufs Studium vorzubereiten, kam ich schon in den Kontakt mit ein paar Java Büchern.
Dies waren natürlich vor allem Bücher für Anfänger und nun bin ich auf eins davon gestoßen, das sich vorzustellen lohnt.
Dabei handelt es sich um das Buch "Java: Der kompakte Grundkurs mit Aufgaben und Lösungen" von Galileo Computing.
Ich lass einfach mal eine pro/contra Liste für sich sprechen:

pro:
- Preis: 12,90€ ist ein sehr guter Preis für ein 400 seitiges Programmierbuch
- Aktualität: Das Buch ist aktuell und basiert auf Java 8
- Einfachheit: Die Sprache des Autors ist leichtverständlich
- Übung: Jedem Kapitel folgen Programmieraufgaben und Wiederholungsfragen samt passenden Lösungen
- Vollständigkeit: Für Anfänger sind einfach alle nötigen Themen dabei, um zumindest schonmal die Grundkenntnisse von Java beherrschen zu konnen

contra:
- Format: Da es sich bei dem Buch um ein kleineres Taschenbuch handelt, klappt es zu wenn man es nicht fixiert, was beim Code abschreiben nervig sein kann



Vor allem empfehle ich das Buch wegen des unschlagbaren Preises und der zügigen, aber trotzdem leichtverständlichen Abhandlung der Themen.

Java: Der kompakte Grundkurs mit Aufgaben und Lösungen Galileo Computing: Amazon.de: Michael Kofler: Bücher

Vorwort ... 21


1. Hello World! ... 23


1.1 ... Einführung ... 23

1.2 ... Java und Eclipse installieren ... 28

1.3 ... Installation unter Windows ... 29

1.4 ... Installation unter Ubuntu Linux ... 33

1.5 ... Installation unter OS X ... 35

1.6 ... »Hello World« mit javac und java manuell übersetzen ... 37

1.7 ... Hello World mit Eclipse ... 46

1.8 ... Java-Crashkurs ... 51

1.9 ... Wiederholungsfragen ... 60



2. Variablenverwaltung ... 61


2.1 ... Variablen ... 61

2.2 ... Elementare Datentypen ... 63

2.3 ... Literale ... 71

2.4 ... Variablen im größeren Java-Kontext ... 73

2.5 ... Variablen einlesen und ausgeben ... 80

2.6 ... Konstanten und Enums ... 82

2.7 ... Wiederholungsfragen und Übungen ... 85



3. Operatoren ... 87


3.1 ... Überblick ... 87

3.2 ... Details und Sonderfälle ... 89

3.3 ... Wiederholungsfragen ... 96



4. Verzweigungen und Schleifen ... 97


4.1 ... »if«-Verzweigungen ... 98

4.2 ... »if«-Kurzschreibweise (ternärer Operator) ... 103

4.3 ... »switch«-Verzweigungen ... 104

4.4 ... »for«-Schleifen ... 106

4.5 ... »for-each«-Schleifen ... 112

4.6 ... »while«- und »do-while»-Schleifen ... 114

4.7 ... »break« und »continue« ... 116

4.8 ... Wiederholungsfragen und Übungen ... 118



5. Arrays ... 119


5.1 ... Syntax ... 119

5.2 ... Mit Arrays arbeiten ... 124

5.3 ... Wiederholungsfragen ... 127



6. Zeichenketten ... 129


6.1 ... Der Datentyp »char« ... 129

6.2 ... Die »String«-Klasse ... 131

6.3 ... Formatierung und Konvertierung ... 138

6.4 ... Die »StringBuilder«-Klasse ... 144

6.5 ... Zeichensatzprobleme ... 145

6.6 ... Beispiele ... 147

6.7 ... Wiederholungsfragen und Übungen ... 149



7. Datum und Uhrzeit ... 150


7.1 ... Datum und Zeit in Java 8 ... 151

7.2 ... Veraltete Datums- und Zeitklassen (Date, Calendar) ... 160

7.3 ... Wiederholungsfragen und Übungen ... 168



8. Methoden ... 169


8.1 ... Einführung ... 170

8.2 ... Parameterliste ... 173

8.3 ... Rückgabewert und »return« ... 179

8.4 ... Rekursion ... 180

8.5 ... Beispiele ... 182

8.6 ... Wiederholungsfragen und Übungen ... 186



9. Exceptions ... 189


9.1 ... Exception-Klassen ... 190

9.2 ... try-catch ... 192

9.3 ... Fehleranfällige Methoden deklarieren (»throws«) ... 196

9.4 ... Selbst Exceptions werfen (»throw«) ... 197

9.5 ... Beispiel ... 198

9.6 ... Wiederholungsfragen und Übungen ... 200



10. Klassen ... 202


10.1 ... Top-Level-Klassen ... 203

10.2 ... Lokale Klassen ... 218

10.3 ... Anonyme Klassen ... 220

10.4 ... Statische geschachtelte Klassen ... 225

10.5 ... Beispiel: Schachfigur Springer ... 226

10.6 ... Wiederholungsfragen und Übungen ... 231



11. Vererbung und Schnittstellen ... 234


11.1 ... Vererbung ... 235

11.2 ... Die »Object«-Klasse ... 244

11.3 ... Vererbungsbeispiel (Schachfiguren) ... 248

11.4 ... Schnittstellen ... 253

11.5 ... Schnittstellenbeispiel (geometrische Figuren) ... 259

11.6 ... Wiederholungsfragen und Übungen ... 262



12. Generische Klassen und Methoden ... 264


12.1 ... Einführung ... 264

12.2 ... Deklaration generischer Klassen und Schnittstellen ... 266

12.3 ... Deklaration generischer Methoden ... 268

12.4 ... Wildcards ... 269

12.5 ... Genercis-Beispiel (Comparable) ... 274

12.6 ... Wiederholungsfragen und Übungen ... 279



13. Lambda-Ausdrücke ... 280


13.1 ... Hello Lambda-World! ... 280

13.2 ... Lambda & Co. ... 282

13.3 ... Wiederholungsfragen ... 292



14. Collections ... 294


14.1 ... Einführung ... 294

14.2 ... Die »Iterable«-Schnittstelle ... 300

14.3 ... Die »Collection«-Schnittstelle ... 302

14.4 ... Die »Set«-Schnittstelle ... 305

14.5 ... Die »List«-Schnittstelle ... 310

14.6 ... Die »Stream«-Schnittstelle ... 313

14.7 ... Die »Map«-Schnittstelle ... 318

14.8 ... Wiederholungsfragen und Übungen ... 322



15. Dateien und Verzeichnisse ... 323


15.1 ... Klassen- und Schnittstellenüberblick ... 323

15.2 ... Dateien und Verzeichnisse ergründen ... 325

15.3 ... Dateien und Verzeichnisse bearbeiten ... 333

15.4 ... Textdateien lesen und schreiben ... 336

15.5 ... Wiederholungsaufgaben und Übungen ... 340



16. JavaFX ... 341


16.1 ... Einführung ... 342

16.2 ... Arbeiten mit Steuerelementen ... 346

16.3 ... Grafikprogrammierung ... 354

16.4 ... Mehr JavaFX ... 360

16.5 ... Wiederholungsaufgaben und Übungen ... 362



17. Javadoc ... 363


17.1 ... Javadoc-Syntax ... 363

17.2 ... Das Javadoc-Kommando ... 366

17.3 ... Übung ... 368



18. Pakete und Bibliotheken ... 369


18.1 ... import ... 369

18.2 ... Pakete ... 372

18.3 ... Bibliotheken ... 374



A. Eclipse-Crashkurs ... 377


A.1 ... Erste Schritte ... 377

A.2 ... Arbeitstechniken ... 384

A.3 ... Debugging ... 389



B. Lösungen ... 392


B.1 ... Kapitel 1, »Hello World!« ... 392

B.2 ... Kapitel 2, »Variablenverwaltung« ... 395

B.3 ... Kapitel 3, »Operatoren« ... 397

B.4 ... Kapitel 4, »Verzweigungen und Schleifen« ... 398

B.5 ... Kapitel 5, »Arrays« ... 400

B.6 ... Kapitel 6, »Zeichenketten« ... 401

B.7 ... Kapitel 7, »Datum und Uhrzeit« ... 402

B.8 ... Kapitel 8, »Methoden« ... 403

B.9 ... Kapitel 9, »Exceptions« ... 404

B.10 ... Kapitel 10, »Klassen« ... 405

B.11 ... Kapitel 11, »Vererbung und Schnittstellen« ... 407

B.12 ... Kapitel 12, »Generische Klassen und Methoden« ... 409

B.13 ... Kapitel 13, »Lambda-Ausdrücke« ... 409

B.14 ... Kapitel 14, »Collections« ... 410

B.15 ... Kapitel 15, »Dateien und Verzeichnisse« ... 412

B.16 ... Kapitel 16, »JavaFX« ... 413

B.17 ... Kapitel 17, »Javadoc« ... 415
 
Zuletzt bearbeitet:

v2.0

Stammuser
Das Buch befasst sich mit dem Installationsablauf von Eclipse und alle Codes lassen sich natürlich auch unter Eclipse ausführen.
 
Oben