Jawbone UP2

#1
Hallo zusammen,
(ich weiß nicht ob dieser Beitrag hier in der Form erwünscht ist. (Falls nicht, bitte löschen)

ich bin neu hier und vordergründig aus einem Grund.
Wie mein Nickname vermuten lässt habe ich im Restpostenhandel eine gute Chance gesehen etwas Geld nebenbei zu verdienen.
Leider war meine Recherche zu dem Produkt (Jawbone UP2) mehr als töricht.

Also habe ich Unmengen dieser nutzlosen Geräte gekauft. Die App für diese Fitnesstracker oder eher gesagt die Server sind down.

Ich habe nun davon gehört, dass die Geräte einen offenen Quellcode haben und frage mich ob es einem versierten Computermensch, der ich überhaupt nicht bin, gibt der die Geräte wieder brauchbar machen kann.

Im Fall der Fälle würde ich mich natürlich erkenntlich zeigen.

Stocklotnoobishe Grüße
 

Chakky

Member of Honour
#2
Da muss ich dich leider enttäuschen. Die Dinger sind unbrauchbar. Leute die noch in der App eingeloggt sind, können die Bänder noch benutzer. Sobald ein neuer Login notwendig ist, geht nichts mehr.
 
Oben