Keyboard Error

Scofield

New member
Seit kurzem meldet das BIOS beim Hochfahren von einem meiner Rechner "Keyboard Error", d.h. Keyboard nicht gefunden, so in der Art. Der Bootvorgang hält dann dort.
Jedoch hab' ich das Keyboard an einem anderen Rechner getestet und es geht. Die Stecker sitzen auch richtig.
So wie es aussieht, ist wohl der Keyboardanschluss hinüber, oder habt ihr irgendwelche Vorschläge?

Scofield.
 

MaX109

New member
Im Bios vielleicht irgendwas verstellt ?
guckt vorsichts halber noch mal nach
hatte auch schon main boards bei denen die Buchse nicht so gut war und ich den stecker ziemlich feste "reinstecken" mußte
 

blueflash

Member of Honour


bei mir (P200 Intel AT) piepts immer nur noch und kein keyboard (ps2 oder alt) wird entdeckt. was ist da los? keyboards funktionieren einwandfrei!

@MaxhHackYou: wie soll er denn ohne Keyboard ins bios kommen? (vielleicht "Entfernen" rufen? ;) )

 

Scofield

New member
Yo, blueflash hat Recht. Ohne Keyboard kommt man schlecht ins BIOS.
Wahrscheinlich ist die Buchse hinüber.
 

BuDDhA

New member
@blueflash war bei mir auch mit nem P200 war bei mir en gigabyte board musste mir erst noch ne neue tastatur kaufen bis es guing

da witzige war als ich imer im laden den pc mi hatte und natürlich das keyboard net gings einwandfrei bis wor beim dritten mal darauf kamen es mal mitzunehmen und siehe da es war ein fehler :-(
 

thescott

New member
@blueflash: doppelt gemoppelt :D :D ...

Ich hab neuerdings die Erfahrung gemacht, dass eine andere Maus am Rechner dies behebt (fragt mich etz bitte nicht warum!).
Bei mir trat das Prob erstmals auf als ich mir die IntteliMouseExplorer gekauft habe (Win2k) ...
Jetzt habe ich einfach (zusätzlich) meine alte PS/2 Maus angeschlossen ... und es funzt ...
also, mal andre maus 'anmachen' :p


scott
 

Moe

1
Es ist sehr wichtig, das man, wenn beide oder eins der Eingabegeraete einen PS2 Anschluss besitzen man den Anschluss auch wirklich in die richtige Buchse steckt (ja, es ist nicht beliebig). Achte darauf!

Moe
 

IC3pickel

New member
Also ich krieg immer einen keyboard error unter dem aber noch folgendes steht:
Keyboard is locked out. Please unlock the key

fünf minuten davor hat das teil noch gefunzt, ich hab den ganzen pc auf so nem computertisch verschoben und nur drucker und netzwerkkabel ausgesteckt.
beim restart war nix mehr mit tastatur.

ich frag mich nur wie ich irgendeinen dubiosen key unlocken soll wenn ich garkeine möglichkeit habe etwas einzugeben...?
 

Scrat

New member
vieleicht hast du irgend einen kleinen hebel an der tastatur verstellt. hab allerdings keine ahnung od es sowass wirklich gibt. vieleicht eine art tastensperre??
 

Brabax

New member
hast du eine art schlüsselloch an deinem pc? wenn ja hast du eventuell diesen gedreht, es gibt ja diese schlösser mit denen man das keyboard austellen kann.
 
W

Watchme

Guest
Keyboard locked heisst, dass du irgendwo ein Schlüsselloch haben musst, damit du das wieder umstellen kannst ... gehtg aber normalerweise auch mit nem Draht :)))
 

IC3pickel

New member
ich hab auch eben gelesen dass das motherboard diesen fehler verursachen kann wenn der pc abgeschlossen ist. aber ich hab keine schlösser, hebel oder falltüren an meinem rechner. und es hat ja bis jetzt auch funktioniert...
 

Chris

Active member
Klingt jetzt paradox, was ich da vorschlage, aber drück mal F1 (oder die anderen Funktionstasten), wenn die Meldung kommt. Ich hatte einmal ein ähnliches Problem, da hat er nix mehr gemacht mir der Tastatur, ausser F1 zugelassen...
Probier's einfach mal aus...
 

blueflash

Member of Honour
was fürn board hast du denn? auf meinem slot1 gibts nen anschluss für keylock, und zwar beim power switch, schau mal im mb handbuch nach!
 

Duringo

New member
Leih Dir doch mal von nen Kumpel ne Tastatur wenns dann immer noch nicht funzt kannst Du Dir relativ sicher sein das der Anschluß kaputt ist und wenn doch dann solltest Du mal im Internet beim Hersteller anfragen!

MFG Duringo
 
Oben