Laptop PC langsam es nervt gewaltig.

Tester20

New member
Ich brauche Infos, was mach ich falsch?
Letztens war mein Onkel bei mir, und hat kurz meinen Laptop benutzt. Er meinte dann nur "Hast du ne langsame Kiste"
Mein Onkel meinte: "In den 90er hatte sein Rechner nichtmal 1gb Arbeitsspeicher, aber das Internet lief bei weitem schneller wie meine Kiste"
Zum Vergleich, zur damaligen Zeit muss das Internet unterirdisch gewesen sein laut Vergleichsdaten, auch die Rechner von damals hatten mind. 100mal weniger Leistung.

Was ist wichtig für schnelles Internet, schnelles Laden von Videos?

Werde ich seit Jahren von Diensten ausspioniert, und auf meiner Kiste befindet sich Spionagesoftware oder gleiches?

Wie kann ich meine Kiste tunen, entsperren, Blockaden auflösen? Was muss alles beachtet werden?

Wo anfangen zu reparieren?

Oder ist das von Windows/Bill Gates so gewünscht, damit man sich immer noch teurere Geräte beschaffen muss und der gute Herr noch mehr Milliarden scheffelt?
Oder von den Internetprovidern mit Absicht so gewollt, Geschwindigkeit wird gedrosselt? Auch da werden Milliarden gescheffelt.
 

end4win

Member of Honour
Wenn es deinen Onkel stört soll er dir einen schnelleren Rechner, eine schnellere Internetanbindung bezahlen und ansonsten hatten die meisten Rechner in den 90 ern nicht mal 1 GB Festplattenspeicher und ein 56k Modem war Standard und das Laden seines HD-Pornos hätte Tage gedauert.
Allerdings hast du mit der Anmeldung im Habo zugestimmt, dass wir bis zu 95% deiner Rechenleistung und Internetverbindung zur Erlangung der Weltherrschaft nutzen dürfen. Lies mal die Forenregeln.

Gruß
 

Tester20

New member
Und selbst wenn es um Pornos geht! Für Pornoseiten braucht man schnelles Internet, man muss zwischen 100 möglichen Pornos wechseln. Und dann oft in die Mitte des Video kurz reinschauen ob sich das Ansehen überhaupt lohnt...

Wenn jetzt aber allein schon 1Film 10min braucht zum laden oder länger und bei mehreren Tabs der Browser abstürzt bzw hängt, dann macht das kein Sinn.

Also muss man auf Fehlersuche gehen, Check Out wie beim Auto, was muss man alles checken am PC/Laptop oder noch richtig fuktioniert? Mit welchen Tools etc?
Beim Autofahren stellt man auch öfters die Spur ein, Reifen wechseln, das würd mich eben beim Rechner/Laptop intressieren wie man da den Zustand des Rechners kontrolliert
 

end4win

Member of Honour
Schau mal an, dies ist ja eine konkrete Fehlerbeschreibung, da kann man ja helfen (y)
Also bei Pornoseiten, vor allem für lau, ist in der Regel der Server der Flaschenhals, der dir nicht genügend Bandbreite bietet.
Wenn dir dann bei mehreren offenen Tabs mit Videos und blinkender Werbung der Browser abstürzt ist nicht ausreichend Arbeitsspeicher vorhanden oder deine Grafikkarte macht schlapp. Eine andere Möglichkeit wäre dann noch, dass die Seite versucht dir ein paar kostenlose Extras zu installieren an denen sich der Browser oder dein Virenschutz verschluckt.
Wenn du jetzt noch etwas zu der dir laut ISP zur Verfügung gestellten Bandbreite und zu dem von dir verwendeten System sagst, könnte man dir sagen wie und ob du die Situation befriedigend verbessern kannst.

Gruß
 

Tester20

New member
Geht doch, also wäre eine Grafikkarte wichtig? Aktuell besitze ich 8gb Arbeitsspeicher, eine SSD Festplatte, Windows als Betriebssystem und Grafikkarte hab ich keine spezielle, sondern die wo Windows mitliefert wahrscheinlich. Die billigste.
Als Internet muss ich aktuell LTE benutzen bzw mein Mobilfunkvertrag, wo ich diese Allnet Flat für Telefonieren und Surfen habe.
 

end4win

Member of Honour
OK, ich sage vermutlich ist dein Aschenbecher voll und du schließt daraus mit einer neuen Frontscheibe wird dies besser. o_O
BTW: Windows ist ein Betriebssystem, die liefern keine Grafikkarten oder sonstige Hardware.

Gruß
 

Tester20

New member
Okay dann hab ich wohl keine Ahnung! Und wie wird das jetzt besser, man hört ja immer nur:
viel Arbeitsspeicher, schnelle Festplatte, Intel Core i9, je neuer umso besser, neuste Grafikkarte etc

Dann wäre ich aber bei einem Preis zwischen 2000-3000€ pro Rechner/Laptop und Ahnung hab ich dann trotzdem nicht. Dann bekomm ich noch ein Virus oder Trojaner dann ist der Ärger vorprogrammiert!
Am besten noch ein Spionagesoftware damit der Zirkus dann perfekt ist!
 

schwedenmann

Stammuser
Hallo

@Tester20
Und wie wird das jetzt besser, man hört ja immer nur:
viel Arbeitsspeicher, schnelle Festplatte, Intel Core i9, je neuer umso besser, neuste Grafikkarte etc
naja, es haänt halt davon ab, was der PC machen soll;)

Klar gamen, schnelle CPU, sehr gute Graka, SSD kommst du mit 2-3000€ hin, wenn du CAD oder PS amchen mußtz, gehen 3000€ schon alllein für die entsprechende Graka (nvidia Quadro) drauf.
Möchest du dageben eher entwiclekn, oder mit VM rumspielen, bietet sich eine Xeon-CPU + Serverboard von Microtrend + massig ECC-Ram an.

mfg
schwedenmann

P.S.
Momentam ist ein i9 nicht mehr state of the art, die aktuellen Ryzn (ich hoffe man schreibt die so) sind im Moment die schnellsten CPU am Markt und deutlich preiswerter als ein Intel i9.
 

Kusanagi

New member
Aber hier geht es ja woh leher um einen "normalen" Nutzer zu Hause, also zu 90% spielen oder surfen.
VM`s und Entwicklung würde ich schon von der Fragestellung her ausschließen ^^

Mit ner SSD machst du aber erstmal nichts verkehrt, die kosten nicht mehr die Welt und da merkst du die Geschwindigkeit
am ehesten.
 
Oben