Mehrere HDMI-Signale Zusammenführen, Splitten, Verlängern und Verteilen.

netter_man

New member
Hallo zusammen,

ich habe mir eine Konfiguration für Zuhause ausgedacht/zusammengestellt.
Allerdings sind viele Komponenten und potentielle Fehlerquellen vorhanden, vielleicht hat ja jemand Erfahrungen oder Fachwissen und kann mir eine Einschätzung geben.

Ich möchte in meinem Wohnzimmer die HDMI-Kabel von Playsi 3, Sky+ Receiver und Multimediafestplatte mit einem automatischen HDMI-Umschalter (z.B. Vivanco HDMI Umschalter, 3auf1, 3D-fähig, automatic: Amazon.de: Elektronik) zusammenführen auf eine einzelnes HDMI-Kabel. Dann direkt wieder auf zwei Kabel verteilen (mit Verstärker, z.B Ligawo ® HDMI Splitter 2 fach - Generation II +: Amazon.de: Elektronik) Das eine Kabel soll auf meinen AV-Receiver gehen, welcher den Ton dann entsprechend in 5.1 ausgibt und das Bild auf den TV durchschleift.
Das zweite HDMI-Kabel soll nun in ein anderes Zimmer gelegt werden (evtl sogar mit einem Wireless-System).

Bezgl. der Schlaterthematik würde ich dann gerne eine Logitech Harmonie 900 anschaffen. Allerdings bin ich mir nicht Sicher ob ich damit alle Geräte bedienen kann. Weis jemand ob die Harmonie 900 nur RF Signale aussendet, oder auch zusätzlich IR? Wenn nur RF, dann könnte ich im Nebenzimmer zwar wohl meinen Receiver und die Multimediaplatte steuern, allerdings bräuchte ich für den TV selber noch die alte Fernbedienung.

Nun sollte es doch eigtl. möglich sein, in beiden Räumen alle 3 Geräte nutzen zu können (Reichweite Playstation Controller mal vorrausgesetzt), oder?

Oder hat jemand eine andere Idee?
 
Oben