Neuer Tor Browser

Chef32

Member
Hallo, ich habe mal eine neue Farge bezüglich des Tor Browser. Habe das in einem anderen Borad gesehen und würde gerne auch diese Frage stellen.

Eigentlich kann man den ja Tor Borwser installieren und dann loslegen - das ist jetzt auch so, oder? Oder muss man was konfigurieren, eigentlich ist doch alles standardmäßig eingestellt.

Ich frage, weil mich die Option des Sicherheitsregelers etwas irritiert. Aber im Netz steht auch, man könne gleich loslegen

Und es gab auch mal eine Option "Permanant allow commands in private windows" - dabei geht es ja um die sogenannten "privaten Fenster", die es ja auch im normalen Firefox gibt. Hier steht was dazu. Es war nur aus Versehen, wie da auch steht, integriert. aber was bedeutet das? Dass man, wenn man eben ein privates Fenster im Browser geöffnet hat, entweder Kommandos eingeben kann oder nicht, oder? Was, wenn die Option aktiviert ist?
 

DarkShadow44

Stammuser
Du kannst gleich loslegen, ich würde allerdings die Sicherheitseinstellungen noch ganz hoch schrauben. Schon alleine weil NoScript nebenbei ein ganz guter Adblocker ist. :D

"Permanant allow commands in private windows" ist eine Option von NoScript. Du kannst mit NoScript Scripte temporär erlauben (= für diese Session) oder permanent. Standardmäßig ist das "permanent erlauben" in privaten Fenstern deaktiviert da es eine gewisse Art des Trackings erlaubt. Wenn für eine Seite Settings gespeichert waren weiß man dass du dort warst. ;)
Naja, Tor hat standardmäßig private Browsing aktiviert, wenn du also Script permanent erlauben willst musst du
1) Die Sicherheitseinstellungen auf niedrig setzen oder
2) Privatebrowing deaktivieren oder
3) diese Option aktivieren.
 
Oben