Passwort-Entschlüsselung bei Burning Book?

teletubbie

New member
Hallo Ihr,

ich habe folgendes Passwort in einer Cookie-Datei gefunden:

f8d1e57447a2556bcb47ad5706d02882

Es stammt aus einem Woltlab Burning Book (2.0.1). Da ich keine Ahnung habe, mit welchem Verfahren in diesen Burning Books die Passwörter verschlüsselt werden, frage ich hier ;).

Wer kann mir helfen, mit welcher Methode in Burning Books verschlüsselt wird oder wer kann mir dieses Ding da oben entschlüsseln?

Gruß

Teletubbie
 

Mackz

Member of Honour
Original von teletubbie
Wer kann mir helfen, mit welcher Methode in Burning Books verschlüsselt wird
per MD5
lässt sich meines wissens nur per brute force "knacken". eine "einfache" entschlüssellung ist nicht möglich.
 

teletubbie

New member
Hm, dieses Brute Force bekommt man nur über bestimmte Hacker-Seiten oder?
Ich habe noch nie in dieser Materie gearbeitet und hatte es eigentlich auch nicht vor ;).

Gruß

Teletubbie
 

Mackz

Member of Honour
Die Suche hier im Board sollte dir ausreichend relevante Suchergebnisse liefern.
Ich hoffe es handelt sich dabei um den md5 string deines eigenen Passwortes / Burning Books! Ansonsten muss ich dich mal auf die Boardregeln aufmerksam machen!
 

teletubbie

New member
Hallo,

ja, es handelt sich um mein eigenes Passwort! Ansonsten würde ich nicht fragen, ich bin über die möglichen Konsequenzen und Verbote informiert und habe auch nicht vor, irgendwas illegales zu tun!

Gruß

Teletubbie
 

Brabax

New member
per MD5
lässt sich meines wissens nur per brute force "knacken". eine "einfache" entschlüssellung ist nicht möglich.
Stimmt. Es gibt kein öffentlich erreichbares decodierverfahren. Desweiteren ist es bei woltlab und vielen andren Forum-Produzenten Standart geworden aus dem eben genannten Grund immer MD5 zu benutzen.
 

Crux

New member
Original von teletubbie
Hallo,

ja, es handelt sich um mein eigenes Passwort! Ansonsten würde ich nicht fragen, ich bin über die möglichen Konsequenzen und Verbote informiert und habe auch nicht vor, irgendwas illegales zu tun!

Gruß

Teletubbie
Hi...

Wenn es dein eigenes ist, ist es auch nicht verboten es zu entschlüsseln. Nüt würde ich das nicht machen da es sehr viel zeig kostet wenn das PW größer als 8 Zeichen ist. Ich würde dir dafür den Cain endfehlen, da er sehr gut arbeiten.

MfG

Crux
 

Crux

New member
Hi Leute...

CAIN FEATURES:
- Protected Storage Password Manager
- LSA Secrets Dumper
- Users, Groups, Shares and Services Enumeration
- SID Scanner
- Local/Remote Service Manager
- APR (ARP Poison Routing) ENABLES SNIFFING on switched networks. (more info in the topics area)
- Sniffer filters for HTTP-BASIC, HTTP-FORM, HTTP-COOKIE, HTTP-NTLMv1, HTTP-NTLMv2, HTTP-NTLMSSP, POP3, IMAP, FTP, VNC, HSRP, SMTP, NNTP, TDS (Sybase and MS-SQL), MS-Kerberos5 Pre-Auth, VRRP, RIPv2, OSPF, SMB (ClearText, NTLMv1, NTLMv2), NTLMSSP (NTLMv1, NTLMv2), RADIUS, ICQ and MSN Messenger authentications
- HSRP, VRRP, RIPv1, RIPv2, EIGRP, OSPF Monitors
- Full Telnet sessions sniffer
- Full SSH-1 sessions sniffer for APR (FULL-DUPLEX, stealth, supports DES, 3DES, Blowfish symmetric encryption algorithms, auto-downgrade to SSH-1 if server version is v1.99)
- Full HTTPS sessions sniffer for APR
- Automatic HTTPS Certificates Collector
- Auto IP-MAC Discovery
- MAC Address Scanner with OUI fingerprint
- Promiscuous-mode Scanner based on ARP packets
- Access (9x/2000/XP) Database Passwords Decoder
- Base64, Cisco type-7 and VNC Password Decoders
- Password Crackers for common Hashes (MD2, MD4, MD5, SHA-1 and RIPEMD-160).
- Password Crackers for specific authentications
(PWL files, Cisco-IOS Type-5 enable passwords, Cisco PIX enable passwords, APOP-MD5, CRAM-MD5, NT HASHES & NTLMv1, NTLMv2, RIPv2-MD5, OSPF-MD5, VRRP-HMAC-96, VNC-3DES, MS-Kerberos5 Pre-Auth), MSN Messenger, RADIUS Shared Secrets).
- NT Hash Dumper (works with Syskey enabled)
- Box Revealer
- RSA SecurID Token Calculator
- Hash Calculator for common hashing algorithms
- Cisco PIX password calculator
- Route Table Manager
- TCP/UDP Table Viewer
- TCP/UDP/ICMP traceroute with DNS resolver and WHOIS client
- Cisco Config Downloader

ABEL FEATURES:
- Runs as a service
- Remote Console
- Remote Route Table Manager
- Remote TCP/UDP Table Viewer
- Remote Hash Dumper (works with Syskey enabled)
- Remote LSA Secrets Dumper

REQUIREMENTS:
Cain & Abel uses the Packet Driver contained in the package WinPcap from Politecnico di Torino; please check the documentation on their site.
Cain & Abel v2.5 beta34 for Windows NT/2000/XP: Download Link

------------------------------------------

CAIN FEATURES:
- Screen Saver Passwords Recover
- Local Share Passwords Manager
- Cached Passwords Manager
- PWL Passwords Recover
- Remote Share Passwords Recover
- Access Database Passwords Manager
- SMB Passwords Recover
- SMB Passwords Sniffer
- Edit Box Passwords revealer

ABEL FEATURES:
- Remote PWL Passwords Brute-Force
- Remote SMB Sniffer configurable by Cain
- Remote Cached Passwords viewer

REQUIREMENTS:
None

Cain & Abel v2.0 for Windows 9x (not updated anymore): Download Link

MfG

Crux
 
Oben