PC stürzt ab

marcol123

New member
Wenn ich ein Spiel mit hohen anforderungen Starte, Startet der PC immer neu.
Könnte das vieleicht an meinem Netzteil liegen?
Weil meine Grafikkarte (Ati Catalyst 9600 Pro) 300 watt braucht aber mein Netzteil nur 230 watt hat.

Danke schon mal im Vorraus.
MFG marcol123
 
M

m1ndless

Guest
Ja, das liegt mit ziemlicher Sicherheit an deinem Netzteil wenn es nur beim Spielen passiert.
Bei den meisten grafisch guten Spielen muss der Rechner sehr viel arbeiten und frisst daher ne Menge Strom. Daher läuft dein Netzteil mit voller Auslastung; solange bis es nicht mehr kann und sich sicherheitshalber abschaltet bevor es durchbrennt und einen kompletten Hausbrand entfacht... ;)

Also --> neues Netzteil kaufen, das mindestens 300W hat (besser 350W).
 

TjP

New member
Naja, nach Watt kann man bei Netzteilen nicht so gucken, z.B. schafft mein 420W Netzteil mein Sys nicht dafür aber mein 300W Netzteil X(
Worans noch liegen könnte: Überhitzung. Bei schlechter Kühlung oder starker Verschmutzung kann es schon mal passieren dass der PC bei diesen Temperaturen schlicht zu heiß wird!
Es gibt eine Menge Programme (z.B. Speedfan) die die Temperatursensoren auslesen. Starte also einen anspruchsvollen Benchmark und lass nebenbei ein Log schreiben um danach sehen zu können wie heiß der PC wird.
 

marcol123

New member
Ich habe jetzt von einem Freund ein 400 watt Netzteil eingebaut aber der Pc stürtzt trotzdem ab. mein cpu hat immer so ne temperatur von 48 °C.

MFG marcol123
 
I

IsNull

Guest
Vielleicht hat ja deine Grafikkarte ne Macke(?weil sie mal überhitzte?)... und produziert nen Kurzschluss.
Und das es nur in hohen Grafikeinstellungen passiert, könnte daran liegen, dass die Grafikkarte je nach Einstellung verschiedene Resurcen braucht.

Und sobald der Computer merkt, dass was mit der Hardware nicht stimmt, macht er nen shutdown, um zu retten, was noch zu retten ist.

na, wäre doch ne möglichkeit oder??

Greez
IsNull
 
M

m1ndless

Guest
Unwahrscheinlich, da der Computer nicht startet und anfängt zu piepen wenn die Graka kaputt ist... ;)

Es liegt aller Wahrscheinlichkeit nach am Netzteil, das läuft auf Hochtouren, bis es zu heiß wird und sich abschaltet.
 

TjP

New member
Würd ich auch tippen, also ab zum Fachhändler deines Vertrauens und ein ordentliches Netzteil kaufen :D
 

marcol123

New member
ich habe mir ja einn Netzteil von meinem Freund ausgeliehen. (Der kauft normal nur ordentliche sachen für seinen PC). Damit Funktionierte es immer noch nicht. Ein anderer Freund von mir hat beihnahe den selben PC und bei ihm Funktioniert es. Beispiel Battlefield 2 Funktionierte bei mir nicht aber bei meinem Freund.
 

lightsaver

Moderator
na wenn er fast den gleichen pc hat dann tausch doch mal ein teil nach dem anderen aus. vielleicht kommst du so auf ein defektes teil ;-)
 

[starfoxx]

New member
Den heissesten tip des Abends: lüfter auf der graka, tschegg mal den, daran wirds liegen.
Wenn nicht, ramtest be ram & vram durchführen.

Wenn sowas "einfach so passiert" ist meistens kühlung, netzteil, ram. ;)
 

titania

New member
z.T. kühlung/netzteil

versuchsmal mit den Radeon Omega Drivern und UNTERTACKTE deine graka mal bis das spiel startet.

ich hab auch neulich inder PC Games Hardware (keine Schlecihwerbung abre trotzdem gutes Magazin...) von einem Lufttunel für die Grphikkarte gelesen (zum selbstbasteln=) der könnte helfen . Ausserdem Gibbet "Alternative Graphikkartenkühler zum Dranschreuben, die sollen gut sein.

Achso ich hab auchne 9600 xt und da kannich (laut tests) BF2 VERGESSEN!

schau mal nach nem neuem Mainboard/CPU/Graka aus wenn du weiter aktuelle spiele spielenwillst wirst du das in etwa zu VIsta brauchen....
 

marcol123

New member
MEin Freund hat eine 5200 und beiihm laüft es. Und außerdem is die Grafikkarte noch so gut wie neu. Da kann noch nichts kapput sein.
 

end4win

Member of Honour
Unterbinde doch mal das automatische Neustarten unter
Systemsteuerung - System - Erweitert .
Dann bekommst du vielleicht eine vernünftige Fehlermeldung, wenn es sich nicht
um ein Temperatur oder Spannungsproblem handeln sollte.

Gruss
 

marcol123

New member
Ich habe mal geguckt und habe was gefunden was auf die zeit passt an der mein pc das letzte mal abgestürt ist. Ich weiß nur nicht was das heißt ?(. ich habe mal ein Screenshot gemacht.
fehlerqm5.jpg




:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
 

end4win

Member of Honour
Das bringt uns auch nicht weiter.
Da haste die freie Auswahl getroffen.
Von der defekten Maus bis zur zu vollen Festplatte.
Gib mal die Kategorie, die Kennung und die von dir verwendete Hardware
bei Google ein (z.B. Mainboardhersteller) vielleicht findest du eine Lösung.

Sorry
 

end4win

Member of Honour
Wenn es am USB Treiber liegen sollte müsste er aber auch bei
anderen Anwendungen abschmieren, nicht nur bei Spielen
mit hohen Anforderungen. Aber Schaden tut es bestimmt nichts.
Würde mal bei Sound, Grafik, Mainboard die Treiber aktualisieren.
Den RAM testen.
Wie sind den die Einstellungen zur Auslagerungsdatei?

Gruss
 
Oben