PuTTy+CPlay=Soundausgabe?

dupLex

New member
Hellas Gemeinde.
ich hab da mal son kleines problemchen, wo ich mir selbst nicht ganz sicher bin, ob das überhaupt irgendwie möglich ist.
Ich möchte mit Putty auf meine Linuxkiste connecten und dann mittels cplay musik abspielen. hat auch schon einwandfrei funktioniert. problem ist nur der sound wird nicht am client, sprich da wo ich mit putty connectet habe, sondern am server ausgegeben.
gibt es vll irgendeine möglichkeit den sound-output so umzustellen, dass ich die soundausgabe auf den client erhalte?
bei fehlermeldungen, also wenn sich normalerweise der pc-speaker melden würde höre ich es ja schließlich auch über die boxen am client-rechner und nicht über die des servers.

greetz
 

Watchme

Member of Honour
setz nen Streamserver auf und verbind dich mitm Client dahin.. dann kannste die Musik hoeren wo du willst :D
 

blueflash

Member of Honour
Yo, streaming, oder du verlinkst das Gerät übers LAN, ich weiss nich ,ob das nicht zB per NFS oder so gehen könnte.

Der Streamserver dürfte aber am besten geeignet sein, wenn du da mit Windows ran willst. Gerätedateien kennt dat ja nicht.
 

dupLex

New member
Original von blueflash
Yo, streaming, oder du verlinkst das Gerät übers LAN, ich weiss nich ,ob das nicht zB per NFS oder so gehen könnte.
wie genau meinste das mit gerät über lan verlinken?
die grundidee war ja einfach, dass ich zeitweise einfach mal ebend nen mp3-player anschmeißen um mukke zuhören. dafür wollte ich nicht umbedingt nen extra server aufsetzen.
 

blueflash

Member of Honour
der "extra server" wäre ja auch nur ein zusätzlicher daemon. google halt nach nem passenden proggi.

Mit "gerät verlinken" meinte ich, dass du in einer linux umgebung prinzipiell in der lage sein solltest die gerätedatei über das netzwerk zu "forwarden". unter windows geht das natürlich nicht.
 

dupLex

New member
Mit "gerät verlinken" meinte ich, dass du in einer linux umgebung prinzipiell in der lage sein solltest die gerätedatei über das netzwerk zu "forwarden". unter windows geht das natürlich nicht.
genau das meine ich. jetzt müsste ich nur noch wissen man gerätedateien forwarden kann.
wenn ihr mir das verraten könntet wäre ich euch sehr dankbar :)
 
Oben