secure für windows rechner

dupLex

New member
ich hab jetzt des öfteren hier im board gelesen das desktop firewalls nicht umbedingt nötig sind. wie kann man denn nun sein system am besten schützen?
windows updates draufziehen is klar. aber was sonst noch. eine hardware firewall sprich router (FRITZ BOX SL WLAN) existiert, des weiteren wollte ich noch ein antivirenprog drauf ziehen, hatte dabei an antivir gedacht, da es freeware ist.

wie seht ihr das, reichen solche sicherheits vorkehrungen um das sys sicher zu halten???
adaware und antispy darf natürlich auch nicht fehlen.

mfg and hoping 4 comments
 

SUID:root

Member of Honour
Deine Ansätze sind genau richtig.
Sperre alle nicht benötigten Ports. Betreibe ein gutes Patchmanagement. Verwende einen anderen Browser als den IE.
Du kannst noch darüber nachdenken, nicht benötigte Dienste abzuschalten.

Ansonsten mag ich persönlich noch Winpatrol, da es deine Registry regelmäßig nach neuen Einträgen absucht und dich dann fragt, ob du diese Einträge akzeptieren möchtest.

Natürlich ist auch das kein sicheres Ding, aber zumindest eine nette Ergänzung.

Und bedenke, das größte Risiko sitzt vor dem Monitor. Eine gesunde Portion Misstrauen ist wichtig.

Grüsse

root
 

Elderan

Moderator
Hallo,
also wenn du eine Hardwarefirewall hast, dann ist eine Softwarefirewall nicht mehr von Nöten, sofern man Angriffe von Außen blockieren möchte.

Ich benutze nur eine, um "legale" Programme, z.B. Spiele von Mircosoft, das Connecten zu deren Server zu untersagen, wenn man im Singleplayer spielt.
Ich denke kaum, dass solche Spiele Firewalls aushebeln.

Einen anderen Sinn sehe ich für Desktopfirewall nicht, außer evt. das man den Traffic verfolgen kann.

Sonst ist dinges.org ganz gut, denn dies schaltet unnötige Dienste ab.
 

dupLex

New member
thanx for comments

ihr habt gesagt das eine hardware firewall vollkommen ausreicht. wie schon gesagt habe ich eine FRITZ BOX. ich weiß zwar vom hören sagen, dass sie testsieger ist jedoch weiß ich nich genau wie gut sie jetzt wirklich ist. hat jemand ne ahnung was die firewall von der FRITZ BOX so alles bittet?
nen ordentlches testergebnis finde ich nämlich nicht.
 
Oben