"Senden an" Email-Empfänger geht nicht

#1
Ich habe gerade ein sehr merkwürdiges Problem gesehen, bei dem ich noch auf Fehlersuche bin.

Win XP SP3 + Outlook Express 6 und GMX als Mail-Account

OE ist eigentlich korrekt eingerichtet, da sowohl Mails gesendet als auch empfangen werden können. Einrichtung des Accounts ist exakt nach Tutorial auf der GMX-Seite.

Das Problem tritt auf, wenn man nicht direkt aus OE eine Mail schicken möchte sondern über das Kontextmenü z.B. ein Bild verschicken möchte. Da auf "Senden an" und Email-Empfänger öffnet den "Neue Mail"-Dialog, beim Senden kommt dann aber die Meldung

Der Host "mail.gmx.net" wurde nicht gefunden. Überprüfen Sie die Angabe des Servernamens. Konto: 'GMX', Server: 'mail.gmx.net', Protokoll: SMTP, Port: 465, Secure (SSL): Ja, Socketfehler: 11004, Fehlernummer: 0x800CCC0D
Ich frage mich, wieso der Host hier nicht gefunden wird. Sobald OE dann geöffnet wird, geht die Mail dann raus.

Hat da jemand eine Idee, woran es liegen kann?

Ich kann die Tipps nur sammeln und dann später mal ausprobieren, da ich nur manchmal Zugang zu dem PC habe, der steht nicht bei mir in der Nähe.
 
#2
Das scheint kein Bug, sondern ein MS-Feature zu sein. :p

Wenn ich bei mir auf der Arbeit mit Outlook 2003 und Exchange 2007 über "Senden an" eine Datei versenden will, fehlen auch sämtliche Voreinstellung (Signatur, Email-Format, etc.).
Also irgendwie scheint er diese Verknüpfung besonders zu behandeln.

Auf die Schnell hab ich mal folgende Links dazu gefunden:
http://support.microsoft.com/kb/234487
http://support.microsoft.com/?kbid=306098
http://www.slipstick.com/outlook/sendto.htm
http://www.windowsitpro.com/article...sage-look-like-a-typical-outlook-message.aspx

Vielleicht hilft dir davon ja etwas, die SendTo-Verknüpfung richtig anzulegen. ;)
 
Oben