Sicherungkopie der Partition erstelle

#1
Hallo ihr lieben,
habe mir vor kurzem ein Laptop gekauft.
Da sich auf der SSD ein bereits installiertes Windows 10 befindet und in Rücksprache mit der notebooksbilliger.de Hotline ,dieses auch im Falle eines Reperaturfalls sich auch wieder auf der Festplatte befinden sollte.

Frage ich mich, wie kann ich die Partition sichern so das ich ggf. falls erforderlich diese wieder so wiederherstellen kann das Windows 10 wieder wie bei auslieferung drauf installiert ist.

Möchte nämlich Debian drauf installieren , gefällt mir mehr und von den Anwendungen ist es für meine bedürfnisse vollkommen ausreichend.

LG ISOLI
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
Sicherung

Hallo

dieses auch im Falle eines Reperaturfalls sich auch wieder auf der Festplatte befinden sollte.
Halte ich für ausgemachet Inkompetenz der Hotline, schließlich hat das OS absolut nichts mit dem Garantiefall der Hardware zu tun.

Aber zurück zur Sicherung.

1. dd per Linuxlivecd ausgeführt
2. clonezilla

mfg
schwedenmann
 

Chromatin

Moderator
Mitarbeiter
#4
Hast du auch mal einen Blick in die Datenträgerverwaltung getan?
GGf. wurde einfach nicht die gesamte Platte genutzt sondern ein Image mit dem kleinsten gemeinsamen Nenner aufgespielt.
 
#5
Hast du auch mal einen Blick in die Datenträgerverwaltung getan?
GGf. wurde einfach nicht die gesamte Platte genutzt sondern ein Image mit dem kleinsten gemeinsamen Nenner aufgespielt.
Also ich hatte ein Windows 10 Pro auf der Platte vorinstalliert.
Habe mir das Windows Media Creation Tool heruntergeladen die einzelnen Schritte abgehandelt und hatte ein 7GB Großes Image auf einem USB Stick
u.a. wurden auch Updates aus dem Netz direkt heruntergeladen.

Dann habe ich gleich eine Installation vom USB Stick durchgeführt und hatte nach der Installation gleich auch ein vollwertiges, funktionierendes Windows 10 Pro drauf.:D

Habe ich deine Frage beantwortet?:)
 
Oben