Softwarefirma Borland kontrolliert User mit Hausbesuchen

Tec

New member
Auf Inspektionsbesuche des Softwareherstellers Borland müssen sich die User der Produkte JBuilder und Kylix nun einstellen.

In den Lizenzen der beiden Produkte gibt es einen Absatz, der Borland ermächtigt, Hausbesuche beim Kunden durchzuführen. Dabei soll die rechtmässige Benutzung der Borlandprodukte überprüft werden.

Auch im weiteren sind die Borland-Lizenzen ungünstig für den Kunden, so zum Beispiel bei der Wahl des Gerichtsstands und der Unterlassung von Sammelklagen.

mehr dazu
 
A

antcool

Guest
Son shit!! Ich hab JBuilder (ehrlich erworben!!) zuhause!!
 
C

Crash2key

Guest
Das kann doch garnicht sein oder ?? X(
Big Brother Zukunft !!!!!!!!!!!
 
Oben