Suche Python Bibliothek zum Visualisieren von geometrischen Daten

#1
Hallo Leute,

im Zuge eines Uni Projektes haben wir es gerade mit dem Problem zu tun, dass wir eine Textdatei erhalten, die ganz viele Kugeln im 3-Dimensionalen Raum beschreibt.
Format:
Code:
#x y z r
0 0 1 0.8
1 1.2 0 1.0
...
Nun würden wir diese Daten gerne 3-dimensional visualisieren.
Die Daten sollen ähnlich wie bei einem 3D Plot als Kugeln in einem neuen Fenster visualisiert werden und es soll möglich sein, mit der Maus, die Perspektive in diesem Fenster zu ändern, sodass man ein gutes Gefühl für die 3D Körper kriegt.

Da ich im Hinterkopf hatte, dass es solche Bibliotheken wie mplot3d für Python gibt, habe ich großspurig wie ich bin gesagt, dass wir das doch ganz einfach mit einem Python Script erledigen könnten, und dass das keine große Sache sei... :cool:

Beim genaueren Studium der Dokumentation ist mir leider aufgefallen, dass das doch nicht so einfach ist, wie ich mir das vorgestellt habe! :oops:

Bei weiterer Recherche bin ich dann noch auf VPython und Mayavi gestoßen. Leider scheint keine der genannten Lösungen genau das zu bieten, was wir suchen. Möglicherweise bin ich auch einfach zu doof und verstehe die Dokumentation nicht ganz. :geek:

Wie auch immer, hat einer von euch vielleicht schon einmal ein ähnliches Problem gehabt und hat einen Ansatz oder kennt eine Bibliothek mit der man das umsetzen könnte?

Viele Grüße,
Pik-9
 
#3
#4
Hallo,

danke für die Antworten. Ich konnte es nun mit matplot3d realisieren. Ich bin auch schon vorher auf dieses Programm gestoßen, allerdings war mir nach anfänglicher Sichtung der Dokumentation nicht klar, dass man die Funktion plot_surface auch für geschlossene Körper verwenden kann. @bitmunchers Link hat dies dann allerdings verdeutlicht.
Povray klingt auch interessant, es ist aber, so weit ich das gesehen habe, keine Python Bibliothek. Vielleicht können wir es in Zukunft aber doch noch für was verwenden.

Mit freundlichen Grüßen,
🂩
 
Oben