USB-Stick Formatierung führt zum Systemabsturz

GuteFrage

Member
Hallo Leute habe folgendes Problem,

wenn ich meinen USB-Stick formatieren will kommt bei mir immer folgende Fehlermeldung.
i8106_fehler.JPG

Wärend der Formatierung läuft alles ganz normal nur an der Stelle an der sonst "Formatierung abgeschlossen" angezeigt wird stürzt der PC ab.
Der USB-Stick ist nicht defekt da der Fehler bei allen Sticks eintritt und an anderen PCs funktioniert.

Folgende Infos die ich noch geben kann:
- Der Stick lässt sich im abgesicherten Modus problemlos formatieren egal ob unter Administrator oder unter meinem Account (ebenfalls Adminrechte).
- Formatierung über die Eingabeaufforderung ist unter dem "normalen Windows" führt auch zum Absturz.
- USB-Sticks funktionieren ansonsten normal (lesen/schreiben) genauso wie alle anderen USB-Geräte.

Mein System:
-Windows XP Home SP2
-alle aktuellen Updates
-aktuelle USB-Treiber (im Abgesicherten Modus komplett neuinstalliert)

Hoffe ihr habt das alle verstanden und könnt mir bei dem Problem helfen, da ich deswegen nicht meinen PC neu aufsetzen will.
Wenn ihr noch irgendetwas unklar ist einfach nachfragen.
 

lightsaver

Moderator
google einfach mal nach fltmgr.sys bsod oder fltmgr.sys bluescreen

da findest du einige ähnliche probleme wo du die einzelnen lösungen mal durchprobieren kannst. hab hier mal 2 rausgesucht:

http://patch-info.de/WinXP/2006/09/12/17-48-02.html

http://www.keywelt-board.com/index.php?s=f836b4f5c3762e424c7e66f76bbfe5bb&showtopic=88664&st=0


wär auf jeden fall mal n versuch wert. ach ja, n kleiner hinweis: bei eingriffen in die reg (gehört da zu einem tip) immer vorher ne sicherung machen!!!
 

GuteFrage

Member
Danke für die schnelle Antwort. Habe AntiVir im Taskmanager beendet und siehe da es ging wieder.
Will nur hoffen das es auch so bleibt. 8)
 
Oben