videofile ohne sound

amarok

Stammuser
Hallo werte HABO's.

Ich bin heute auf ein Problem gestoßen, dass ich scheinbar ohne versierte Unterstützung selbst nicht lösen kann und hoffe nun auf ein wenig Schützenhilfe.

kurz gesagt:
Ich wollte eine Videodatei über den vlc player abspielen und musste feststellen, daß kein sound wiedergegeben wurde.

Details:
Die Datei im mp4a Format befindet sich schon über 6 Monate auf meinem Rechner und wurde vor ähnlich langer Zeit auch mehrmals ohne Probleme wiedergegeben.
Der Videooutput sieht einwandfrei aus. (test mit vlc, wmp, qt player)
Nach Verfrachten der Datei auf einen stick konnte das video inklusive sound erfolgreich auf meinem TV Gerät und meinem laptop abgespielt werden.

Versuch der Fehlerbehebung:
Windowsupdate, Treiberupdates, VLC update bzw. Neuinstallation.
und natürlich das obligatorische googeln von Guides und Forenbeiträgen zur Problematik.

Ich weiß es ist kein Weltuntergang aber es wurmt mich ganz einfach, da ich mir sicher bin daß sich der Fehler vermutlich ganz einfach beheben lassen könnte.

Wäre sehr dankbar für hilfreiche Antworten.
 

schwedenmann

Stammuser
Video

Hallo


was sagt denn der VLC zum Video+Audio, wenn du unter Werkzeuge - Codecinformationen nachschaust ?


Und was steht beim VLC unter
Audio - Audiospur ?
- Ausdiogerät ?

mfg
schwedenmann

P.S.
Wie sieht es mit anderen Videoplayer auf demselben Gerät aus, auch Audiospur tot ?
 

amarok

Stammuser
Hallo!
Also:

Codecinformationen:

Stream 0
Typ:Video
Codec: H264 - MPEG-4 AVC (part 10) (avc1)
Sprache: Englisch
Auflösung: 1280x738
Bildschirmauflösung: 1280x720
Bildwiederholrate: 29.970000
Decodiertes Format: Planar 4:2:0 YUV

Stream 1
Typ: Audio
Codec: MPEG AAC Audio (mp4a)
Sprache: Englisch
Kanäle: Stereo
Abtastrate: 48000 Hz

Audiospur: einfach nur Titel 1- englisch
Audiogerät: Standard

Edit: Wie im ersten Beitrag beschrieben läuft das Video mit allen allen playern die mir zur Verfügung stehen auf dem Rechner, aber immer ohne Sound.
 

schwedenmann

Stammuser
Audio

Hallo

Dann würde ich mal checken, ob das Audioausgabegerät auch noch als Standardausgabegerät definiert ist :wink:

Oder ob sich die Audiomixereinstellungen geändert haben.


mfg
schwedenmann
 

amarok

Stammuser
uuuuund das wars schon.
Wusste doch daß es ne Kleinigkeit ist die ich ganz einfach übersehen hatte!!!
Manchmal genügt es wohl einfach sich in einem Forum bloßzustellen:rolleyes:

Danke dir!!!
 
Oben