VirtualBox - VM nicht registriert?

Infos Vorab:
Host: Ubuntu 13.04
VM: Ubuntu 12.04 Server

Ich versuche eine Testumgebung mithilfe von VirtualBox aufzubauen, wobei ich unter anderem mit dem Browser meines Host-Systems auf die "Web"site eines auf einer VM laufenden Apache2 zugreifen möchte. Ich habe vor, Host und VM über ein NAT zu verbinden und bin über folgendes Kommando gestolpert, das das Ganze ermöglichen soll:
Code:
VBoxManage modifyvm <vmname> --natpf1 "webhosting,tcp,,80,,80"

Diese erzeugt bei mir folgenden Fehler:
Code:
VBoxManage: error: Could not find a registered machine named '<vmname>'
VBoxManage: error: Details: code VBOX_E_OBJECT_NOT_FOUND (0x80bb0001), component VirtualBox, interface IVirtualBox, callee nsISupports
VBoxManage: error: Context: "FindMachine(Bstr(a->argv[0]).raw(), machine.asOutParam())" at line 418 of file VBoxManageModifyVM.cpp

Obwohl die VM läuft, in VirtualBox selbst erstellt worden ist und somit eigentlich registriert sein muss.
 

SchwarzeBeere

Moderator
Mitarbeiter
Was sagt denn folgender Befehl? Wird deine VM dort angezeigt?

Code:
$ VBoxManage list vms
 

Brabax

New member
Du musst auf die Namensgebung achten und ggf. mit Anführungszeichen arbeiten.
Wenn ich mich recht entsinne sind z. B. Leerzeichen (wenn auch escaped) bei VB eine echt schwierige Nummer.
 
Danke für den Hinweis! Ohne Anführungszeichen und mit Escape hat es jetzt funktioniert :) Mir war nicht klar, dass Underscores escaped werden müssen.
 
Oben