Welche Druckermarke benutz ihr ?

M

Michael1989

Guest
Was habt ihr so ?

Lexmark ?
Epson?
Canon?Philips?
Pitney?
Bowes?
Ricoh?
Sagem?
Samsung?
Sharp?
Siemens?
Telekom?
Triumph?
Adler?
Xerox?

Tintentrahl oder Laser ??

also ich hab nen Lexmark Z615 für 50 ? ( und die Patronen sind sogar günstig)
 

SUID:root

Member of Honour
Lexmark Tinte Mulitfunktionsgerät
Fax, Scanner, Drucker, Kopierer

Modell weiß ich grad ncht auswendig. Aber Tinte ist in der Tat nicht so teuer.

Grüsse

root
 

ink3n

New member
^^ hab hier nen alten

cannon bjc-4300 für 20? bei A+V gekauft... tintenkartuschen gibts einzeln (schwarz 4? und bunt 7?) dafür kostet, wenn er denn mal asche ist, der druckkopf 50? 8o
 

dawad

New member
Canon i455

Die Qualität ist für mich ganz ok und der Preis ist ein Witz:
ca. 100 ? inkl. Patronen und Zubehör
Schwarz ca. 9 ?; Farbe ca. 18 ?

Was will man mehr? (Wenn man nichts Professionelles braucht ;) )

mfg dawad
 

Chatter

New member
Lexmark Z23. Ich such mir immer Nachfülsets für den Drucker.
Für 20? pro Set komm ich da lange aus.

Ach ja. Außerdem hab ich noch einen Canon BJC 220. Leider habe ich keine Patrone dazu. Ist mir zu teuer.
 

Lord_Nykon

Member
Ich habe nen Lexmark 3200.

Die Patronen sind echt "günstig" 39? Schwarz und 45? Farbe.
Ich kaufe nurnoch Nachfüllsets dafür.

Okay...die teuren Patronen halten aber dann auch ein Jahr (und ich drucke relativ oft).

MfG
Lord
 

BrainPool

New member
Ich benutze privat nen alten 890Cxi, mit dem ich aber nur schwarz drucke.
(was da die tinte kostet weiß ich garnich.. ich nehm die einfach immer aus unserem Geschäft :D )

In unserer Firma überwiegt HewlettPackard (HP DJ 6122 / LJ 3320 MPF / LJ 3015 / LJ 4000TN)
Da merkt man noch was von Qualität! Minolta (QMS Magicolor2) und Brother(HL1230) laufen bei uns nicht so toll! Darum stehen die auch in der Ecke ;)

Ach ja.. nen Canon (i560) haben wir auch noch. Wenn ich mir mal nen neuen kaufen muss, würd ich nen Canon holen! Die besseren Modelle haben nämlich diese tolle Single-Ink technologie. BILLIGE Tinten und GENIAL weil man nicht ne noch halbvolle farbige Tintenpatrone wegwerfen muss, nur weil zB magenta leer ist!

Yours BrainPool
 

Sven

Member of Honour
HP Deskjet 400

Druckerpatronen, entweder selbst nachfüllen (ich nutze eh nur schwarz)
oder mal ne neue kaufen, kostet aber leider 40 ?

mfg
Sven
 

Vlox

New member
Wir ham nen HP PSC 500 einen Lexmark und einen HP Desingjet 450 (Plotter :D)

Patronen sind überal sau teuer
 

LOM32

Member
Ich hatte n' Canon aber der ist jetzt schrott.
Jetzt besitze ich einen Epson Stylus C66 und einen
NoName-Schwarz-Weiß-Drucker.
 

dark_game

New member
Das wäre dann mein eigener Drucker ^^ Wr benutzen schon seit 5 Jahren die Drucker von HP. Momentan haben wir einen HP PSC 1610 All in One Drucker und bis jetzt recht zufrieden. Nicht zu vergessen, dass es ein Tintenstrahldrucker ist ^^ Hat bei Fotos eine bessere Qualität, finde ich
 

derhesse

New member
Ich habe einen Canon iP1500, wenn ich mal Farbe drucken muss. Ansonsten habe ich meinen heißgeliebten Xerox Docuprint 4508. Ein SW Laser, den ich mal geschenkt bekommen habe, weil die Tonereinheit im Laden 150? kostet, bei E-Bay bekomme ich die zwischen 20-30 ? und die hält gut zwei Jahre. Den geb ich nicht mehr her.

BTW. Ich drucke recht viel.
 
Oben